Tragischer Absturz

Der Good Year - Zeppelin, der in den vergangenen Wochen zur Eröfffnung einer "Verkehrssicherheitstour" über Essen und Mülheim schwebte, ist am Wochenende nördlich von Frankfurt abgestürtzt - der Pilot kam ums Leben. Drei Passagiere konnten sich durch den Sprung aus zwei Metern Höhe retten. Bei der Landung hatte die Gondel wohl Feuer gefangen. Dadurch, dass die drei Passagiere abgesprungen sind, schoss das Luftschiff durch den Gewichtsverlust zusammen mit dem Piloten in die Höhe.

Autor:

Dirk Bütefür aus Essen-Nord

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

5 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.