Weltfrauentag
BPW- Vortrag: Weltfrauentag am 08. März 2021 – Was wollen Frauen wirklich?

3Bilder

Dieser besondere Tag wurde zum ersten Mal am 19. März 1911 begangen- vor mehr als einhundert Jahren.
Entstanden ist er aus den Bestrebungen die Gleichberechtigung von Männern und Frauen voran zu treiben und Frauen das Wahlrecht zu erkämpfen.
Was hat sich seitdem getan und wo stehen wir heute?
Und vor allem: wie steht es um den Weltfrauentag?
Sind es wirklich die Rosen in der Fußgängerzone, die die Herzen von Frauen höher schlagen lassen?
Wohl kaum.
Es geht immer noch um Gleichberechtigung, Lohngleichheit und die Rolle der Frau ganz allgemein.

Dieser Vortrag beleuchtet die Vergangenheit, verweilt kurz in der Gegenwart und wirft auch einen kleinen Blick in die Zukunft.
Denn die ist weiblich. Oder?

Unsere Referentin:

Lisa Altenpohl ist ausgebildete Schauspielerin und ganzheitlich systemischer Coach. In ihrem eigens entwickelten Coachingkonzept verbindet sie schauspielerische Elemente mit Coachingtools. Ihre Herzensmission ist es Frauen auf ihrem Weg zu mehr Selbstbewusstsein, Klarheit und gelebter Weiblichkeit zu begleiten. Ein Blick in die Geschichte ist dabei unerlässlich. Denn alte Rollenbilder prägen uns noch immer. Diese gilt es zu erkennen, um sie dann aktiv zu verändern. Wir Frauen dürfen unsere Rolle heute selbst gestalten und das müssen wir auch, wenn wir Verantwortung übernehmen wollen. Für uns, für unsere Gesellschaft und für unseren Planeten.

Ihre Coachingsausbildung hat sie von 2017 bis 2019 erfolgreich bei der Coachingspirale in Berlin absolviert. Seit 2019 arbeitet sie selbstständig als Coach und hat bereits zahlreiche Workshops und Seminare für Frauen gegeben.

TERMIN:
Montag, der 08. März 2021 um 19:30 Uhr
per Zoom
ANMELDUNG:
Wir bitten um verbindliche Anmeldung bis zum 01.03.2021 an
gruener@bpw-essen.de.

FOTOS:
Während der Veranstaltung werden Bilder gemacht, die gegebenenfalls in den sozialen Netzwerken, dem Internet und Printmedien veröffentlicht werden. Mit der Teilnahme an der Veranstaltung erklärt ihr eure Einverständnis zur Veröffentlichung.

Autor:

Silke Grüner geb. Schöneberg aus Essen-Süd

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen