Jeden Mittwochnachmittag im Verbund-Familienzentrum Märkische Straße, VKJ-Kinderhaus Kleine Füße
Eltern-Kind-Spielgruppe in Freisenbruch hat Plätze frei!

In der Freisenbrucher Spielgruppe kann man auf Entdeckungsreise gehen.  Foto: Gohl
  • In der Freisenbrucher Spielgruppe kann man auf Entdeckungsreise gehen. Foto: Gohl
  • hochgeladen von Vera Luber

Zwölf kleine Fußpaare wuseln über den Turnhallenboden, entern das Trampolin oder versuchen sich darin, die Kletterwand zu erklimmen. Mütter und Väter plaudern miteinander und haben ihre Knirpse dabei im Blick. Es herrscht entspannte Betriebsamkeit an diesem Nachmittag im Verbund-Familienzentrum Märkische Straße, VKJ-Kinderhaus Kleine Füße in Freisenbruch.

Einmal wöchentlich, mittwochs von 15 bis 16.30 Uhr, findet an der Märkischen Straße 27/29a die Eltern-Kind-Spielgruppe statt und weder Eltern noch Kinder möchten sie missen.
Das kostenlose Angebot der Familienbildungsstätte des VKJ, Verein für Kinder- und Jugendarbeit in sozialen Brennpunkten Ruhrgebiet e.V., ist ein Dauerbrenner, zumal es eine echte Bedarfslücke schließt: "Das ist schon toll, dass es solch ein Angebot überhaupt gibt", freut sich Toms Mutter. Wir haben vor ein paar Wochen von einer Freundin von dem Kurs erfahren, die davon im STEELER KURIER gelesen hat", berichtet die Horsterin. In den Eltern-Kind-Gruppen der VKJ-Familienbildungsstätte treffen sich Kinder ab einem Jahr einmal wöchentlich mit ihren Eltern zum gemeinsamen Spielen, Lachen und Bewegen.
"Es ist super, dass diese Spielgruppe im Nachmittagsbereich stattfindet", stimmt ihr Heike Wranik zu. "Andere Angebote gibt es fast nur vormittags."
Aktuell sind in der Spielgruppe wieder Plätze frei und die Kids suchen neue Spielkameraden. Also: Wer ist am Mittwoch dabei? Infos und Anmeldung direkt im VKJ-Kinderhaus Kleine Füße unter der Rufnummer 0201/50 15 03.

Autor:

Vera Luber aus Essen-Süd

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen