Charity-Aktion im "Babymarkt" an der Frankenstraße
"Kleine Füße" backten große Waffeln

Petra Staats, Jan-Patrick Müller und Cornelia Lang (v.l.) backten Waffeln für den guten Zweck.   Foto: VKJ
  • Petra Staats, Jan-Patrick Müller und Cornelia Lang (v.l.) backten Waffeln für den guten Zweck. Foto: VKJ
  • hochgeladen von Vera Hopp

Süßer Waffelduft zog durch den Babymarkt an der Frankenstraße 40. Der Grund dafür war nicht zu übersehen: Cornelia Lang und Petra Staats, Leiterin und stellvertretende Leiterin vom Freisenbrucher VKJ-Kinderhaus "Kleine Füße", waren mit einem Waffelstand vor Ort in dem Rellinghauser Geschäft.

"Als wir unsere Wunschzettel-Aktion im benachbarten Rewe Köster-Markt durchgeführt haben, haben wir frische Waffeln für die Rewe-Kunden angeboten. Bei dieser Gelegenheit hat uns der Filialleiter des Babymarktes, Mark Rossmann, eingeladen, unseren Waffelstand auch einmal im Babymarkt aufzuschlagen", berichtet Cornelia Lang. Gesagt, getan! Professionelle Unterstützung bekamen die beiden Damen von Jan-Patrick Müller vom Elternrat der Freisenbrucher KiTa "Kleine Füße".
Der junge Vater ist unter dem Namen "PottChef" Mietkoch und hat den Waffelteig nach seinem liebsten Rezept angerührt. Für das leckere Gebäck gaben die Kunden des Babymarktes gerne eine Spende zugunsten der Kinderhaus-Kasse.

Autor:

Vera Hopp aus Essen-Süd

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.