Spielrallye und Kamishibai-Lesungen lockten ins VKJ-Kinderhaus
„Sterntaler“ begrüßten den Frühling

Susanne Bendel, stellvertretende VKJ-Kinderhausleiterin, Yvonne Möllers, Leiterin des VKJ-Kinderhauses Sterntaler, VKJ-Geschäftsführerin Vera Luber sowie VKJ-Vorstandsmitglied Karla Brennecke-Roos (v.l.) zusammen mit kleinen Besuchern des Frühlingsfestes  Foto: VKJ
  • Susanne Bendel, stellvertretende VKJ-Kinderhausleiterin, Yvonne Möllers, Leiterin des VKJ-Kinderhauses Sterntaler, VKJ-Geschäftsführerin Vera Luber sowie VKJ-Vorstandsmitglied Karla Brennecke-Roos (v.l.) zusammen mit kleinen Besuchern des Frühlingsfestes Foto: VKJ
  • hochgeladen von Vera Luber

"Hurra, hurra, der Frühling ist da!" - unter diesem Motto hatte das Team vom VKJ-Kinderhaus Sterntaler an der Ruhrallee 75 zum Frühlingsfest eingeladen. Pünktlich zum Festbeginn am Nachmittag kam die Sonne zum Vorschein, sodass die Besucher ihre Grillwürstchen unter freiem Himmel genießen konnten.

Zur Fest-Eröffnung stimmten die KiTa-Kinder das Lied "Ich lieb den Frühling" für ihre Gäste an. Dann konnte es auch schon losgehen mit der Rallye zu den verschiedenen Spielstationen, die im ganzen VKJ-Kinderhaus verteilt waren. Unter anderem lockten eine Bewegungsbaustelle, eine Blumen-Bastel-Aktion sowie ein Kinderschmink-Stand. Zudem gab es stündlich "Kamishibai"-Lesungen. Dabei handelt es sich um eine Art Erzähltheater mithilfe von "lebendigen" Bilderbüchern. Bei der großen Tombola gab es neben Kuscheltieren, Spielen, Büchern und Blumensamen-Pflanzsets tolle Hauptpreise wie zum Beispiel Gutscheine für das Phantasialand, den Zoo Bochum, das Restaurant Finster und die 3D-Minigolf-Anlage zu gewinnen. Bei der Durchführung des Festes konnte sich das Sterntaler-Team über die gute Unterstützung aus den Reihen der KiTa-Eltern freuen, die am Kuchenstand mithalfen und Getränkespenden leisteten.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen