Süßes für die Seele zu Weihnachten WiederbrauchBar bittet um Süßigkeiten-Spenden

Anzeige
Süßes für die Seele gesucht, abzugeben Mittwochs von 17.00-20.00 Uhr in der WiederbrauchBar, I. Weberstr. 15, Essen-Mitte nähe Kreuzeskirche
Jeden Mittwoch von 17.00 Uhr bis 20.00 Uhr findet eine Offene Sprechstunde im Stadtwohnzimmer „WiederbrauchBar“ ein. Der gemütliche Treffpunkt mitten in der City (I. Weberstraße 15, nahe der Kreuzeskirche) hat sich mittlerweile gut etabliert. Menschen aller Nationen, ob jung ob alt, denen es nicht so gut geht, kommen gerne vorbei, um warmen Tee zu trinken und nette Gespräche zu führen.
Gemeinsamer Treffpunkt zum Austausch
Die Idee zu dieser Sprechstunde entstand, als das Team der Essener Initiative „Essen packt an“ um Markus Pajonk einen gemeinsamen Treffpunkt gesucht hat. Seit einigen Jahren kümmert sich die Gruppe schon um Obdachlose oder Hartz IV-Empfänger, indem sie sie mit warmer Kleidung versorgt. Sehr beliebt ist auch das Suppenfahrrad, dass zweimal wöchentlich, dank der Spende von drei Restaurants, die Menschen mit warmer Suppe versorgt. Dass diese Aktionen einiger Organisation und Absprachen bedürfen, versteht sich. „So sind wir froh, wenn wir hier in der WiederbrauchBar die Möglichkeit haben, unsere Touren zu besprechen und auch neue Ehrenamtliche einzuarbeiten“ erzählt Markus Pajonk. Auf die Frage, warum er sich einsetzt: „Ganz einfach weil es Spaß macht anderen zu helfen, die oft keine Perspektive auf Veränderung in ihrem Leben haben. Es gefällt mir so gut, dass ich einfach nicht damit aufhören kann“, lacht Markus Pajonk.
Spenden aller Art
Gerade jetzt in der Vorweihnachtszeit bitten die engagierten Ehrenamtlichen um weitere Spenden aller Art für die Bedürftigen. Wer noch vor Weihnachten Süßigkeiten oder Hygieneartikel spenden kann, gebe sie bitte in einer der nächsten Sprechstunden in der WiederbrauchBar, I.Weberstraße 15 ab.
2
6
Diesen Mitgliedern gefällt das:
7 Kommentare
59.646
ANA´ stasia Tell aus Essen-Ruhr | 10.12.2017 | 19:08  
33.936
Henry Sten aus Emmerich am Rhein | 11.12.2017 | 01:00  
59.646
ANA´ stasia Tell aus Essen-Ruhr | 11.12.2017 | 12:33  
398
Markus Pajonk aus Essen-Ruhr | 13.12.2017 | 13:39  
59.646
ANA´ stasia Tell aus Essen-Ruhr | 13.12.2017 | 13:42  
398
Markus Pajonk aus Essen-Ruhr | 13.12.2017 | 13:45  
59.646
ANA´ stasia Tell aus Essen-Ruhr | 13.12.2017 | 13:49  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.