Unfall in Fischlaken
Kradfahrer nach Sturz schwer verletzt

Am Samstagnachmittag verlor ein Kradfahrer in Heidhausen die Kontrolle über seine Maschine und prallte gegen die Leitplanke.
  • Am Samstagnachmittag verlor ein Kradfahrer in Heidhausen die Kontrolle über seine Maschine und prallte gegen die Leitplanke.
  • Foto: Archiv
  • hochgeladen von Nina van Bevern

Bei einem Unfall verletzte sich am Samstag (1. Juni.) gegen 16.40 Uhr ein 53-jähriger Kradfahrer schwer.

Der Mann war auf der Hammer Straße von der B 224 kommend in Richtung Pörtingsiepen unterwegs. In der Rechts-/Linkskurve in Höhe des Friedhofs verlor der Kradfahrer die Kontrolle über seine Maschine und prallte gegen die Leitplanke. Der Mann stürzte über die Leitplanke und blieb verletzt im Gebüsch liegen. Nach Bergung wurde er zur weiteren Behandlung in ein Essener Krankenhaus gebracht. Andere Verkehrsteilnehmer waren an dem Unfall nicht beteiligt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen