Fischlaken
Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Am frühen Samstagabend (30.03.2019, gegen 17.25 Uhr) erlitt ein 58 Jahre alter Motorradfahrer schwere Verletzungen bei einem Unfall auf der Straße Pörtingsiepen in Fischlaken.

Gemeinsam mit einigen anderen Motorradfahrern war der Mann mit seinem Leichtkraftrad in Richtung Maasstraße unterwegs, als er möglicherweise durch eine Bodenwelle im Asphalt die Kontrolle über sein Zweirad verlor. Er stürzte zu Boden und rutschte einige Meter über den Asphalt. Zeugen leisteten bis zum Eintreffen einer alarmierten Rettungswagenbesatzung erste Hilfe.
Zur stationären Behandlung seiner Verletzungen musste der 58-Jährige in ein Krankenhaus gebracht werden. Das Verkehrskommissariat 42 ermittelt die Unfallursache und den genauen Unfallhergang.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen