Just 4 Girls in Kupferdreh

Immer gut zu tun hatte Sabine Piontek, links, um den Mädchen wie hier Lara, Ella und Celine zu zeigen, welche Farben gut zu ihnen passen.
5Bilder
  • Immer gut zu tun hatte Sabine Piontek, links, um den Mädchen wie hier Lara, Ella und Celine zu zeigen, welche Farben gut zu ihnen passen.
  • hochgeladen von Fred van Führen

Viel Spaß hatten die Mädchen bei der zweiten Auflage von Just4Girls, einem Mädchentag, organisiert vom Jugendhaus Plan KU und der Bürgerschaft Kupferdreh. Dabei hatten die Veranstalter ein abwechslungsreiches Programm vorgesehen. So gab es etwa eine Farb- und Typberatung für die jungen Damen. Farberaterin Sabine Piontek war über den ganzen Nachmittag pausenlos im Einsatz, um den Mädchen zu erklären, ob sie ein Frühlings-, Sommer-, Herbst oder Wintertyp sind und welche Farben gut zu ihnen passen. Eher zurückhaltend waren die Girls beim Bauchtanzworkshop mit Manuela Schlicht und Mareike Kaldenhoven. Es bedurfte durchaus einiger Überzeugungskraft, die Mädchen zum Mitmachen zu bewegen, doch als sie erst einmal dabei waren, hatten sie auch Spaß an der Bauchtanz-Lektion. Sportlich ging es zu bei Janine Thruns Taekwondo-Workshop. Bei der Leiterin des Kupferdreher Jugendhauses kamen die sportlichen Workshop-Teilnehmerinnen ordentlich ins Schwitzen. Da taten die fruchtigen alkoholfreien Cocktails an der Bar von Stephanie Matenar richtig gut. Die Cocktails schmeckten den Mädchen so gut, dass zum Schluss auch die letzten Zutaten aufgebraucht waren. Zwischendurch hatten die Mädchen reichlich Gelegenheit, sich bei Sing Star oder Billard zu messen oder auch einfach ein wenig zu plauschen. Auch der zweite Kupferdreher Mädchentag war eine runde Sache. Am Ende waren die Mädchen schon gespannt darauf, was Bürgerschaft und Jugendhaus beim nächsten Mal anbieten werden, wenn es wieder heißt „Just4Girls“ in Kupferdreh.

Autor:

Fred van Führen aus Essen-Ruhr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen