Inez Timmer singt mit dem Jan Bierther Trio
Live-Stream aus dem JuBB Werden

Ines Timmer ist Gastsolistin beim nächsten Konzert im JuBB.

Nach dem funkig-souligen Livestream-Konzert des Jan Bierther Trios und Svenja Schmidt, wird es am 11. März mit Gastsolistin Inez Timmer wieder deutlich jazziger. Allerdings wäre es zu kurz gegriffen, die temperamentvolle Holländerin auf ein Genre festzulegen. Schon ihre Vita macht deutlich, dass mehr als reine Jazzmusik zu erwarten ist.

Sie studierte Jazzgesang am Hilversum Konservatorium und gab Konzerte mit dem Metropol Orkest und Jean Toots Thielemanns. Greetje Kauffeld war lange Jahre ihre Dozentin. Inzwischen unterrichtete sie selbst an der Stage School Hamburg, der Performing Arts School in Wien, Hamburg School of Entertainment und auch an der Folkwang Hochschule.

Auf den Spuren von Lili Marleen

2014 kreierte Inez Timmer eine neue Theaterform mit „Lili Marleen: die Frau die nie existierte und trotzdem 100 Jahre alt wurde“, eine Kombination aus Vorstellung, Konzert und Lesung. Zur Zeit tourt sie mit dieser Geschichte und mit der Soloshow Mademoiselle Chanel erfolgreich durch Holland und Deutschland. Mit ihr betritt eine wahre Entertainerin die Bühne, auch geschult in diversen Musicalproduktionen wie Les Misérables, Ich war noch niemals in New York, Falco meets Amadeus, Beauty and the Beast, Phantom der Oper. Leidenschaftlicher Jazz angereichert mit Geschichten aus ihrem Leben und eine große Portion Humor werden den Abend füllen. Begleitet von Jan Bierther (Gitarre), Eric Richards (Bass) und Sebastian Bauer (Schlagzeug) wird sie keine Mühe haben, den für ihre Konzerte so wichtigen Publikumskontakt von der leeren Halle in die Wohnzimmer zu tragen. 

Angucken

Das Konzert beginnt am Donnerstag, 11. März, um 20 Uhr auf dem Youtube-Kanal "Live im JuBB". Der Zugang ist wieder frei, was diesmal neben dem Coronafonds der Stadt Essen und der Buchhandlung Schmitz auch der Pizzeria La Tombola zu verdanken ist.

Autor:

Lokalkompass Essen-Werden aus Essen-Werden

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen