Mariengymnasium öffnete die Türen zum Informationstag
Unterricht zum "Anfassen"

Für die jungen Besucher gab es eine Menge zu entdecken
3Bilder
  • Für die jungen Besucher gab es eine Menge zu entdecken
  • Foto: Bangert
  • hochgeladen von Nina van Bevern

Das Mariengymnasium lud wieder zum "Tag der offenen Tür". Dann haben Viertklässler und deren Eltern traditionell die Möglichkeit, sich die Schule ganz in Ruhe aus der Nähe anzuschauen, Fragen zu stellen und natürlich selbst in Aktion zu treten.

Das bischöfliche Gymnasium bot seinen Besuchern einen Vormittag lang die Gelegenheit, u.a. am offenen Unterricht teilzunehmen und Gespräche mit dem Kollegium, Schülern und der Schulleitung zu führen.
Während der Veranstaltung konnten Jung und Alt zum Beispiel die Kunstausstellung besuchen, die Sporthalle ausprobieren und einzelne Fachräume aktiv besichtigen. Als Orientierungshilfe standen dafür Schülerlotsen der 9. Klassen bereit. Musikalisch wurde der Vormittag von der Lehrerband begleitet.

Autor:

Nina van Bevern aus Essen-Werden

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.