Der Pastoratsberg in Essen-Werden

28Bilder

Es gibt viel zu sehen auf dem Pastoratsberg.
Schroffe Felsformationen mit Erklärungstafeln gibt es hier. Bis Dato sagte mir der Name Faltengebirge nichts.
Auch ein mit Steinen ausgelegtes Bachbett sah ich nie.
Nach der Clemenskirche wanderten wir zur Jugendherberge. Wir fragten dort nach den Überresten der "Alten Burg" und hörten, das die Jugendherberge auf einem Teil davon erbaut wurde, weil sich früher niemand um den Denkmalschutz kümmerte.
Wir ließen uns den Weg zum alten Judenfriedhof beschreiben, der nun leider abgeschlossen ist, ich konnte dennoch durch den Zaun einige Fotos machen.
Weiter ging es, an der Engelsburg vorbei,
http://www.stiftung-gl.de/arbeitsbereiche/kinder-und-familien/unbegleitete-minderjaehrige-fluechtlinge/
suchten wir die alten Schächte der Zeche Pauline.
Wir waren sicher nicht das letzte Mal hier, es gibt so viel zu sehen.

Autor:

Gitte Hedderich aus Herten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

11 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.