Online-Angebote sollen Informationslücken schließen
GEW sagt Tag der offenen Tür ab

Der Tag der offenen Tür am Gymnasium Werden ist abgesagt. Foto: Archiv
2Bilder

Das Gymnasium Essen-Werden sagt den für kommenden Samstag, 31. Oktober, geplanten "Tag der offenen Tür" ab. "Aufgrund der aktuellen Pandemie-Entwicklung haben wir uns schweren Herzens dazu entscheiden müssen", erklärt Schulleiterin Felicitas Schönau.

Die Veranstaltung sollte künftigen Fünftklässlers einen Eindruck vom Alltag am Gymnasium vermitteln. In Beratungsgesprächen wären Schüler und Eltern über Details informiert worden. Diese Lücke schließt das GEW mit mehreren Angeboten.

Image-Film und Hotline

Auf der Schul-Homepage gymnasium-essen-werden.de ist ein aktueller, gut 15 Minuten langer Image-Filme zu sehen. Auf der Internetseite findet sich außerdem eine eigene Seite für Neuanmeldungen mit Formularen und Flyern. Hier lässt sich auch die Broschüre "Werdy erklärt das Gymnasium" herunterladen. Weitere Fragen zum Schulwechsel werden mittwochs bis freitags von 9 bis 12 Uhr unter den Telefonnummern 0177/7716909 und 0177/7716910 beantwortet. 

Info-Abend findet statt

Der Informationsabend im 26. November (18 bzw. 19.30 Uhr) findet (unter Vorbehalt) statt. Die angemeldeten Besucher werden gebeten, einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen und die gekennzeichneten Plätze einzunehmen. Termine für die Anmeldung im Februar 2021 werden in diesem Jahr vorab vergeben. Die Onlinetermine für die Anmeldung sind ab 27. November freigeschaltet.

Der Tag der offenen Tür am Gymnasium Werden ist abgesagt. Foto: Archiv
In einer Info-Broschüre führt "Werdy" Grundschüler durchs Gymnasium an der Grafenstraße. Abb.: GEW
Autor:

Lokalkompass Essen-Werden aus Essen-Werden

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen