Die Elternschule „Gemeinsam Wachsen“ lädt ein zu digitalen Themenabenden
Wie entwickelt sich mein Kind?

Die Elternschule „Gemeinsam Wachsen“ lädt ein zu digitalen Themenabenden rund ums Kind.
Grafik: Gemeinsam Wachsen
  • Die Elternschule „Gemeinsam Wachsen“ lädt ein zu digitalen Themenabenden rund ums Kind.
    Grafik: Gemeinsam Wachsen
  • hochgeladen von Daniel Henschke

Die Elternschule „Gemeinsam Wachsen“ im Heidhauser Frielingsdorfweg lädt ein zu einer Reihe von Gesprächsabenden, die zunächst online via Teams auf die vielen Themen und Fragen eingehen, mit denen sich Eltern Tag täglich befassen müssen.

Die Gesprächsabende sollen Familien einen Einblick in die Entwicklung ihres Kindes geben. Sie möchten dabei helfen, Fragen zu lösen und Antworten zu finden für das Miteinander in der Familie, für die Ablösungen und Übergänge im Kinderleben…

Montag, 10. Mai, ab 20.15 Uhr
„Einführung in die Gewaltfreie Kommunikation“
Referentin Karin Kümmerlein (Familylab-Trainerin und GFK-Trainerin)
Mancher Stress und Streit in der Familie ist vermeidbar, wenn wir lernen, auf die Gefühle und Bedürfnisse aller Beteiligten zu achten. Die „Gewaltfreie Kommunikation“ nach Marshall B. Rosenberg (auch „einfühlsame Kommunikation“ oder „Sprache der Liebe“ genannt) kann dazu inspirieren, zu einer klaren, bedürfnisorientierten Sprache zu finden. Denn Worte können „Mauern“ sein oder „Fenster“.

Dienstag, 18. Mai, ab 20.15 Uhr
„Resilienz – wie wir unsere Kinder stärken können“
Referentin Henrike Galla
Anhand von Beispielen aus ihrem Alltag mit Kindern vertiefen die Teilnehmer sich in das Thema Resilienz. Warum ist Resilienz wichtig? Wie zeigt sich Resilienz im Alltag und wie können wir unsere Kinder dorthin gehend stärken?

Dienstag, 25. Mai, ab 20.30 Uhr
„Geschwister – geliebt und gehasst“
Referentin: Henrike Galla
Während das erste Kind in eine Paarbeziehung hineingeboren wird, so kommt jedes weitere Kind in eine bereits bestehende Familie. Die gesamte Konstellation verändert sich mit Ankunft des kleinen neuen Erdenbürgers. Alle Familienmitglieder müssen sich neu sortieren und ihre Rollen neu finden. Freude, Eifersucht, Liebe, Verlustangst… viele Gefühle die da aufeinandertreffen und das Miteinander aller manchmal ziemlich herausfordern.

Montag, 31. Mai, ab 20.30 Uhr
„Abschied von der Windel – nach Emmi Pikler“
Referentin Julia Große-Siestrup – Caringmom Familienbegleitung mit Herz
Dieser Vortrag richtet sich an Eltern mit Kindern zwischen 1 ½ und 2 ½ Jahren, die sich für einen bindungs- und bedürfnisorientierten Umgang mit dem „sauberwerden“ interessieren. Im Vortrag geht es nicht um das klassische Töpfchen-Training, sondern die individuelle Persönlichkeit und Entwicklung der Kinder steht im Vordergrund. Inklusive Handout per Email.

Donnerstag, 17. Juni, ab 20 Uhr
„Was braucht mein Kind für einen guten Schulstart?“
Referentin Elke Welzel
Dieser Abend beschäftigt sich mit der Frage „Was bedeutet eigentlich, schulfähig sein?“ Die Referentin ist seit diesem Jahr pensionierte Grundschullehrerin und blickt aus ihren langen Erfahrungsjahren in ihrer Arbeit, auf die Fähigkeiten die Kinder entwickeln sollten, um schulisches Lernen und schulisches Verhalten in einer Gruppe zu ermöglichen. Diese Fähigkeiten sind fernab von Leistungsgedanken. Dieser Gesprächsabend richtet sich vor allem an interessierte Eltern mit Kindern ab 4 Jahren, die gerne mehr darüber erfahren möchten, wie sie ihre Kinder auf diesem Weg sinnvoll begleiten können. Der Abend findet aber nur statt, wenn die aktuellen Pandemiemaßnahmen es zulassen.

Die Kosten betragen jeweils 10 Euro pro Gesprächsabend. Für Anmeldungen und weitere Infos ist Henrike Galla unter 0163-3820219 zu erreichen. Die Elternschule „Gemeinsam Wachsen“ stellt sich auf ihrer Homepage www.gallaundknaupgemeinsamwachsen.de vor.

Autor:

Daniel Henschke aus Essen-Werden

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

12 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen