Tennis Medenspiele

Gegen DSD Düsseldorf kamen die Herren 70 zu einem leistungsgerechten 3:3 Unentschieden. Wolfgang Abe und Otto Penquitt holten Einzelsiege, das Doppel Penquitt / Sadrina war ebenfalls erfolgreich. Mit dem vierten Platz der Niederrheinliga kann man sehr zufrieden sein.
Anders ergeht es zurzeit den Herren 65, gegen Rot-Weiß Kempen gab es in der Niederrheinliga eine 3:6 Niederlage. Jochen Brinkmann und Axel Haase punkteten, die Paarung Engelhardt / Haase siegte souverän. Schade, dass mit Harry Engelhardt, Hugo Korte und dem Doppel Brinkmann / Fischer gleich drei Spiele im Match Tiebreak verloren gingen. Nun muss das Team nach unten schielen, bekommt es aber jetzt erst mit den punktlosen Kellerkindern Grevenbroich und Neukirchen zu tun.
Vor dem abschließenden Match ist den Herren III der Meistertitel fast nicht mehr zu nehmen, bei TC Heide-BW Fuhlenbrock sorgten Nils Gabriel und Jan Neuhaus für Einzelpunkte. Doch dann siegten alle drei Doppel, Florian Beckmannshagen / Christoph Steinmetz, Fabian Thiemann / Jan Neuhaus und Roman Heger / Nils Gabriel drehten den 2:4 Zwischenstand noch in einen 5:4 Erfolg!

Autor:

Daniel Henschke aus Essen-Werden

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.