"Auf dem Wasser von Moskau nach St. Petersburg"

Faszinierende Ein- und Ausblicke präsentieren sich den Besuchern des Vortragabends.Fotos: Clasen
2Bilder
  • Faszinierende Ein- und Ausblicke präsentieren sich den Besuchern des Vortragabends.Fotos: Clasen
  • Foto: Privat
  • hochgeladen von Nina van Bevern

Nächster Reisebericht von Erika und Clemens Clasen in der Jona-Gemeinde

Bereits zum 17. Mal lädt das Ehepaar Clasen zum Vortragsabend ein. Am Mittwoch, 10. Oktober, 19.30 Uhr, geht es im großen Gemeindesaal an der Heidhauser Straße 64 geht es nach Russland.

Schöne Impressionen

"Russland hat viele faszinierende Gesichter. Die schönsten Impressionen des westlichen Russlands möchten wir Ihnen mit einer Fahrt von Moskau über die Wasserstraßen und Seen bis St. Petersburg näher bringen. Nicht nur Moskau und St. Petersburg mit ihren Kirchen und Palästen sind sehenswert, sondern auch die Landschaften, Orte und Städte an den Ufern der Flüsse und Seen, die wir befahren. Auf unserer Reise mit dem Schiff legen wir 1321 km zurück, wir durchfahren 17 Schleusen und haben dabei ca. 187 Meter an Höhenbewegung gemacht. Wir haben traumhafte Eindrücke gesammelt und Russland von der schönen Seite kennengelernt.
Wir freuen uns, wenn Sie dabei sind", unterstreichen Erika und Clemens Clasen. Der Eintritt frei, Spende werden erbeten und sind diesmal für “Raum 58 - Notschlafstelle für Jugendliche" bestimmt. "Auf dem Wasser von Moskau nach St. Petersburg" lautet der Titel des Abends.

Faszinierende Ein- und Ausblicke präsentieren sich den Besuchern des Vortragabends.Fotos: Clasen
Das Ehepaar Clasen hat tolle Bilder gemacht.
Autor:

Nina van Bevern aus Essen-Werden

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.