Hardenbergufer: Fahndung nach Einbrecher

2Bilder

Bereits Mitte Dezember 2013 brachen zwei bislang unbekannte Täter in einen Kiosk am Hardenbergufer in Fischlaken ein.

In der Nacht vom 16. Dezember, 19 Uhr, bis 17. Dezember, 6.30 Uhr, gelangten die Täter in die Räumlichkeiten, indem sie eine Tür aufhebelten.
Mit einigen hundert Euro Bargeld entkamen sie in unbekannte Richtung. Ein Täter war insgesamt dunkel bekleidet.
Der Andere trug eine helle Hose und einen dunklen Parka mit Kapuze.

Einige hundert Euro entwendet

Er ist etwa 30 Jahre alt und hatte bei dem Einbruch einen Vollbart. Mit einem Bild fahndet das Einbruchskommissariat KK 32 nach dem Täter und erbittet Hinweise zu dessen Identität. Telefon: 0201-829 0.

Autor:

Julia Colmsee aus Essen-Süd

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen