In der Spur des Glaubens - Jahresausflug der Ludgerus-Bruderschaft

In St. Johannis in Billerbeck.

Wieder auf ihre jährliche Tagestour in der Spur des Glaubens ihrer Vorfahren, der seit 1710 existierenden „Gemeinschaft der Ludgerusbruderschaft Essen-Werden“, begaben sich Ludgerusfreunde aus der Abteistadt.
50 Männer und Frauen einschließlich des Konvents der indischen Schwestern des St. Josef als Gäste besuchten die Ludgerusstadt Billerbeck und die Bischofsstadt Münster.

In Billerbeck feierte der heilige Ludgerus auf einer Visitationsreise von Coesfeld kommend am 25. März 809 seine letzte Messe, die Wirkungsstätte und der Sterbeort gehören zu den wichtigsten Gedenkstätten des Friesen- und Sachsenmissionars.
Pfarrer Propst Hans-Bernd Serries führte durch den Billerbecker Dom St. Ludgerus und die Pfarrkirche St. Johannes, einer der Urpfarreien des Bistums Münster aus der Zeit Ludgers.
Brunnenkapitän Hubert Vöcker, der den Ludgerusbrunnen festlich beflaggte, erwartete die Werdener Freunde mit einem heimischen Produkt am prächtig sprudelnden Brunnen am Rande der Innenstadt.

Ludgerusbrunnen

Die reichlich schüttende Quelle, die das Brunnenbecken speist, soll der Legende nach auf Liudger selbst zurückgehen.
Spuren hinterließ die Ludgerus-Bruderschaft in der Sterbekapelle mit ihrer Wallfahrtskerze mit dem Wappen ihres Gründerabtes Coelestin von Geismar und dem kräftig gesungenen Werdener Ludgeruslied „Ludger, Vater, treuer Hirt, …“.
Beeindruckend im Süden der Altstadt unweit der Fußgängerzone die Johanniskirche mit der doppelseitigen Strahlenkranzmadonna, umgeben vom ehemaligen Kirchhof und den malerischen Speicherhäusern inmitten einer Oase der Ruhe.
Am Eingang des Paulusdomes in Münster begrüßte der neue Dompropst Kurt Schulte im persönlichen Auftrag des im Urlaub weilenden Bischofs Dr. Felix Genn die Werdener Gruppe. Der St.-Paulus-Dom, Zentrum des Bistums, war 15 Monate lang wegen Renovierungsarbeiten geschlossen und erstrahlt nun wieder beeindruckend in voller Pracht.

Autor:

Daniel Henschke aus Essen-Werden

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

12 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen