Türsteher und Polizistin leicht verletzt
19-Jährige randaliert vor Disko an der Frohnhauser Straße

Am Samstag, 4. Januar, gegen 3.50 Uhr, wurde die Polizei zu einer Diskothek an der Frohnhauser Straße gerufen.

Eine 19-Jährige randalierte in der Disko, sodass die alarmierte Polizei ihr einen Platzverweis erteilte. Nur kurze Zeit später kehrte die junge Frau jedoch zum Eingang der Disko zurück und randalierte weiter. Dabei schlug sie einen 24-jährigen Türsteher, seinen 28-jährigen Kollegen kratzte sie.
Gemeinsam brachten die Türsteher die junge Frau zu Boden und alarmierten erneut die Polizisten, die sich noch in der Disko aufhielten. Die Beamten kehrten zum Eingang zurück und legten der 19-Jährigen Handfesseln an. Die Randaliererin sollte zur Polizeiwache gebracht werden, wogegen sie sich jedoch zur Wehr setzte. Sie versuchte mehrfach, eine Polizistin zu treten, zu beißen und zu bespucken. Auch in der Polizeiwache verhielt sich die junge Frau aus Kamen weiter unkooperativ.
Nachdem ein Arzt die Gewahrsamsfähigkeit der offenbar alkoholisierten Frau festgestellt hatte, musste sie die restliche Nacht im Gewahrsam verbringen. Einer der Türsteher und eine Polizistin wurden leicht verletzt.

Autor:

Claudia Grosseloser aus Essen-West

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.