Unfall auf Fahrradstreifen in Frohnhausen
Auto erfasst Radler

Am Mittwochnachmittag, 22. Mai um 16.40 Uhr, kam es laut Polizeibericht zu einem Unfall an der Kerckhoffstraße in Frohnhausen. Ein 25-jähriger Fahrradfahrer wurde schwer verletzt.
Am Nachmittag befuhr eine 38-Jährige mit ihrem Auto die Kerckhoffstraße Richtung Dahnstraße. Als sie nach rechts auf einen Parkplatz abbiegen wollte, erfasste sie mit ihrem Auto einen Fahrradfahrer. Dieser fuhr in gleicher Richtung auf dem Fahrradstreifen.

Ermittlungen laufen noch weiter

Ob sie ihn übersehen hat, ist Gegenstand der laufenden Ermittlungen. Der Radfahrer wurde über die Motorhaube und dann zu Boden geschleudert. Hierbei zog er sich schwere Verletzungen am Kopf und am Oberkörper zu.
Rettungskräfte nahmen vor Ort eine Erstbehandlung vor. Danach musste der 25-Jährige in ein Krankenhaus gebracht werden.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen