Kripo ermittelt bei Diebstählen
Mehrere Diebstähle: Kriminalpolizei ermittelt nach LKW- und Kennzeichendiebstählen

Kriminalpolizei sucht Zeugen für den Diebstahl von LKW und Kennzeichen im Zeitraum vom 4. bis zum 6. November.

Mehrere LKW der Marke Peugeot wurden in der Nacht von Sonntag (4. November) auf Montag und von Montag auf Dienstag (6. November) von einem Autohaus auf der Haedenkampstraße entwendet. Mindestens Fünf Boxer in weißer Farbe und mehrere Kennzeichen wurden von bislang unbekannten Tätern von einem nicht umzäunten Parkplatz entwendet. Die Ermittler der Kriminalpolizei suchen Zeugen, die auffällige Beobachtungen im Bereich der Haedenkampstraße gemacht haben. Noch ist unklar, wie die Täter die Fahrzeuge öffnen und in Bewegung setzten konnten.

Möglicherweise haben die unbekannten Diebe die Fahrzeuge auf Transporter gehievt. Das könnten vielleicht Anwohner oder Passanten beobachtet haben. Es ist aber auch nicht ausgeschlossen, das die Schlösser manipuliert und die Fahrzeuge dann in Gang gesetzt wurden. Hinweise nimmt die Kriminalpolizei unter der Rufnummer 0201/829-0 entgegen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen