Geländer droht auf Autobahn zu stürzen
Verkehrsunfall auf der Brücke Leipziger Straße

Am Abend des 27. April kam es gegen 18.30 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der Brücke der Leipziger Straße, in dessen Folge vier Personen leicht verletzt wurden und ein Brückengeländer auf die Autobahn zu stürzen drohte.

Ein 48-jähriger Mann aus Dinslaken befuhr mit seinem blauen BMW die Leipziger Straße in Fahrtrichtung Frohnhausen. An einer Rotlicht zeigenden Ampel befand sich der BMW-Fahrer auf dem rechten Geradeaus-Fahrstreifen und bemerkte, dass er eigentlich links abbiegen müsste, um auf die Autobahn aufzufahren.

Als die Ampel auf Grün wechselte, wollte er zügig an anderen wartenden Autofahrern vorbeifahren und sofort nach links abbiegen. Bei dem Abbiegevorgang übersah er einen entgegenkommenden Opel, der mit zwei Frauen (40/47) und einem sechsjährigen Mädchen besetzt war. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der BMW gegen ein Brückengeländer geschleudert, welches teilweise aus der Verankerung gerissen wurde und über die unter der Brücke verlaufenden Autobahn A40 hing.

Während die Autobahnpolizei die Autobahn in Fahrtrichtung Duisburg sperrte, sicherte die Feuerwehr Essen das Geländer. Alle Fahrzeuginsassen wurden vor Ort durch Rettungskräfte behandelt und in umliegende Krankenhäusern gebracht. Nach derzeitigem Ermittlungsstand sind alle Personen leicht verletzt und konnten die Krankenhäuser bereits verlassen.

Bis ein neues Brückengeländer montiert wird, wird der Bereich durch einen Bauzaun gesichert.

Das Verkehrskommissariat 2 hat die Ermittlungen übernommen.

Autor:

Lokalkompass Essen-West aus Essen-West

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen