Drei Essener AWO Autoren lesen vor !

„Lebensgeschichten“

am 07.11.2013, ab 15.00 Uhr
in der AWO-Geschäftsstelle,
Pferdemarkt 5, Saal, 1. Etage

Drei Essener Autorinnen aus verschiedenen AWO Gruppen erzählen mal literarisch, mal biografisch, mal sozialgeschichtlich gefärbt Geschichten aus ihrem Leben bzw. ihrer Familiengeschichte.

Lebenserfahrungen, Nachbarschaftsgeschichten bzw. die Suche nach der eigenen Identität werden unterhaltsam verpackt vorgestellt.

Nach kurzen Texteinführungen geben die AWO Autorinnen Kostproben ihres literarischen Könnens mit anschließender Gelegenheit zur Diskussion. Darüber hinaus sollen mit kleinen kurzweiligen Einlagen (Theater, Musik) Brücken zu den inhaltlichen Schwerpunkten der Autorinnen geschlagen werden.

Ablaufplan: „AWO Autorinnen lesen vor!“ 7.11.2013

ab 15.00 Uhr:

1. Ursula Nöckel „Die Wahrheit kam zu spät“( 30 Min.)
kurze Pause
2. Brigitte Böcker „Siedlungsgeschichte“ ( 30 Min.)
kurze Pause
3. Ida Daut „Die Liebe läßt sich nicht verleugnen (30 Min.)

Weitere Informationen und Anmeldung unter:
AWO Essen, Offene Seniorenarbeit
Karlheinz Freudenberg, Tel. 0201/1897-407 oder
Brigitte Böcker (EFI-Trainerin, AWO-Erzählcafe´s), Tel. 02

Autor:

Ursula Nöckel aus Essen-West

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

6 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen