Endlich Sommerferien
Ferienspatz lädt wieder zum Sommerferien-Programm

Hoffentlich scheint die Sonne, wie hier auf dem Foto aus dem letzten Jahr, in den gerade gestarteten Sommerferien auch wieder.
  • Hoffentlich scheint die Sonne, wie hier auf dem Foto aus dem letzten Jahr, in den gerade gestarteten Sommerferien auch wieder.
  • Foto: Gohl (Archiv)
  • hochgeladen von Claudia Grosseloser

Jetzt ist es endlich soweit: Sommerferien! Und auch in diesen Sommerferien darf der Ferienspatz natürlich nicht fehlen. Viele Termine stehen im Essener Westen in den nächsten schulfreien Wochen an.

Ab in den Süden, der Sonne hinterher, heißt es im „Check In“ und es wird auch wieder eine verbindliche Ferienbetreuung in den ersten 2 Wochen für Kinder im Alter zwischen 6 und 12 Jahren angeboten. Eltern/Begleitpersonen sind für diese Veranstaltung nicht notwendig. Ein Frühstück, Mittagessen sind für die Tage am Haus im Kostenbeitrag enthalten. Bei Ausflügen bitte Selbstversorgen. Folgende Termine stehen an: 15./ 18./ 22. / 24. und 26. Juli, 8 bis 16 Uhr, Spiel und Spaß im Haus; 16. und 17. Juli, 8 bis 16.30 Uhr, Spiele ohne Grenzen; 19. und 25. Juli, 8 bis 16 Uhr, Ausflug zum Seaside Beach; 23. Juli, 8 bis 18.30 Uhr, Ausflug zum Freizeitpark Efteling. In der 3. bis 6. Sommerferien Woche bleibt die Einrichtung aufgrund anderer Ferienaktionen außerhalb des Hauses geschlossen. Treffpunkt: Kinder- und Jugendhaus "Check In". Anmeldeverfahren: persönlich im „Check In“, Ohmstraße 32, 45143 Essen, Telefon 640740, Mail: n.debake@jh-essen.de. Teilnahmegebühren: alle Teilnehmer von 6 bis 12 Jahren zwischen 4 und 10 Euro.

Vom 19. bis 24. Juli, jeweils 10 bis 16 Uhr, heißt es für Kinder von 10 bis 17 Jahren Ferien mit der Altendorfer-Jugend "The New Voice" mit Karaoke, gemeinsames Kochen, Disko und mehr... Eltern/Begleitpersonen sind für diese Veranstaltung nicht notwendig. Für die Verpflegung ist gesorgt. Treffpunkt: Marienheim Gemeinderäumlichkeiten schellen bei "Küche". Anmeldeverfahren: schriftlich über altendorfer-jugendtnv@outlook.de, bis spätestens 18. Juli. Teilnahmegebühren: 10 Euro, mit Ferienpass 7 Euro. Die Kosten beziehen sich auf einen Tag. Wenn alle Tage gebucht werden, gibt es einen Gesamtpreis von 25 Euro pro Person.

Bei der Noweda eG Apothekergenossenschaft bekommen Kinder von 9 bis 13 Jahren am 30. Juli, von 10 bis 12 Uhr, einen Einblick wie die Arznei zur Apotheke kommt. Nämlich durch ein praktisches Liefersystem - lange Fließbänder, auf denen blaue Plastikwannen transportiert werden, vorbei an verschiedenen Regalen, aus denen die Mitarbeiter immer genau das Mittel nehmen, das die Apotheke bestellt hat.
Bitte beachten: pro Kind darf nur eine erwachsene Begleitung angemeldet werden. Eltern/Begleitpersonen sind für diese Veranstaltung zwingend erforderlich. Treffpunkt für die kostenlose Betriebsbesichtigung: Empfang der Noweda eG Apothekergenossenschaft, Heinrich-Strunk-Straße 77, 45143 Essen. Anmeldeverfahren: online über www.essen.de/ferienspatz, Kennziffer 115.

Mitglieder des Vereins zur Förderung der Kinder- und Jugendliteratur e.V., www.kinderliteratur-verein.de, kommen am 31. Juli, von 15 bis 17 Uhr, in den Riehlpark in Frohnhausen mit einem Bollerwagen voller Bücher und lesen auf einer Decke Kindern vor. Unterstützt wird diese Aktion von der Sparda-Bank West eG Kruppstraße. Bei Regen fällt die Veranstaltung aus. Treffpunkt: in der Nähe des jeweiligen Spielplatzes zu erkennen an der Beachflag.

Im August können Kinder im Rahmen von Kultur macht stark - Bündnis für Bildung - ihren Stadtteil anhand von Such- und Entdeckerspielen kennenlernen. Das feuerrote Spielmobil des Kinderschutzbundes Essen hält zusätzlich ein vielfältiges Spiel-, Bewegungs- und Kreativprogramm bereit. Das Angebot ist kostenlos. Die Veranstaltung findet vom 5. bis 9. August auf dem Ehrenzeller Markt in Altendorf statt, jeweils von 12 bis 18 Uhr. Man kann einfach vorbeigehen und mitmachen. Weitere Informationen zu der Veranstaltung (Kooperation zwischen dem Kinderschutzbund Ortsverband Essen e.V. (Spielmobil), dem ABA-Fachverband e.V. und dem Sozialmanagement der Allbau GmbH) unter www.dksb-essen.de.

Das feuerrote Spielmobil des Kinderschutzbundes ist auch noch an anderen Terminen in Altendorf unterwegs und besucht Kinderspielplätze. Hüpfburg, Bewegungsbaustelle, Kinderschminken, Grill, freie Spielgeräte sowie diverse Spielmodule sind am 19. Juli und 2. August, von 15 bis 18 Uhr, auf dem Spielplatz Ehrenzeller Platz dabei. Auch in Frohnhausen ist das Spielmobil unterwegs und zwar am 25. August auf dem Spielplatz Hamburger Straße. Die Uhrzeit für diese Veranstaltung stand bei Redaktionsschluss noch nicht fest. Weitere Informationen können unter www.dksb-essen.de eingeholt werden. Bei schlechtem Wetter fällt die Veranstaltung aus.

TVE Frohnhausen, Fulerumer Straße 11, 45149 Essen, Telefon 0173 5385551, Mail: tennisrabe@arcor.de, veranstaltet ein Tennis-Feriencamp für alle Kinder von 5 bis 16 Jahren vom 19. bis 23. August, 10 bis 15.30 Uhr. Anfänger werden spielerisch an den Sport herangeführt und Fortgeschrittene gezielt verbessert. Am Freitag findet ein dem Leistungsstand der Kinder entsprechendes Abschlussturnier statt, bei dem jeder einen kleinen Preis erhält. Im Beitrag enthalten sind das Mittagessen, ein Getränk, Mineralwasser auf dem Tennisplatz und ein Camp-T-Shirt. Eltern/Begleitpersonen sind für diese Veranstaltung nicht notwendig. Anmeldeverfahren: bis zum 6. August erforderlich und wird erst mit Zahlung der Teilnahmegebühr verbindlich. Teilnahmegebühr: 159 Euro, mit Ferienpass 143 Euro.

Ein Ferienschwimmkurse für Kinder findet wieder im SGZ Friedrichsbad, Kerckhoffstraße 20b, 45144 Essen, Telefon 0201-870110, statt: Beim Anfängerschwimmen 1 werden die Grundlagen gelegt wie Wassergewöhnung und Wasserbewältigung sowie das Erlernen der Schwimmtechnik (erreichen d. Seepferdchens ist möglich): 29. Juli bis 9. August, 10x (Mo-Fr, Kurs-Nr.: 932250, 10.45 bis 11.30 Uhr, ab 5 Jahren; 12. August bis 23 August, 10x (Mo-Fr), Kurs-Nr.: 932256, 10.45 bis 11.30 Uhr, ab 5 Jahren. Teilnahmegebühren: 90 Euro. Und 29. Juli bis 8. August, 8x (Mo.-Do.) Kurs-Nr.: 932251, 11.30 bis 12.15 Uhr, ab 5 Jahren; 12. August bis 22. August, 8x (Mo.-Do.), Kurs-Nr.: 932257, 11.30 bis 12.15 Uhr, ab 5 Jahren. Teilnahmegebühren: 72 Euro.
Das Anfängerschwimmen 2 ist eingerichtet für Kinder ab 5 Jahren, die bereits den Kurs Anfängerschwimmen 1 belegt haben, aber noch nicht mit dem Seepferdchenabzeichen abgeschlossen haben: 29. Juli Bis 9. August, 10x (Mo.-Fr.), Kurs-Nr.: 932252, 9.15 bis 10 Uhr, und Kurs-Nr.: 932253, 10 bis 10.45 Uhr; 12. August bis 23 August, 10x (Mo.-Fr.), Kurs-Nr.: 932258, 9.15 bis 10 Uhr, und Kurs-Nr.: 932259, 10 bis 10.45 Uhr. Teilnahmegebühren: 90 Euro.
Kinder, die das Seepferdchenabzeichen erworben haben, können weitere Grundschwimmarten lernen und den Erwerb des Jugendschwimmabzeichens Bronze anstreben. Die Kurs (72 Euro) finden statt: 29. Juli bis 8. August, 8x (Mo.-Do.), Kurs-Nr.: 932254, 12.15 bis 13 Uhr, 12. August bis 22 August, 8x (Mo.-Do.), Kurs-Nr.: 932260, 12.15 bis 13 Uhr.
Kinder, die das Bronzeabzeichen erworben haben, können unter anderem weitere Grundschwimmarten lernen und den Erwerb des Jugendschwimmabzeichens Silber oder Gold anstreben. Der Erwerb des Jugendschwimmabzeichens Gold ist ab dem 9. Lebensjahr möglich: 29. Juli bis 8. August, 8x (Mo.-Do.), Kurs-Nr.: 932255, 13 bis 13.45 Uhr, 12. August bis 22 August, 8x (Mo.-Do.), Kurs-Nr.: 932261, 13 bis 13.45 Uhr. Teilnahmegebühren: 72 Euro.
Anmeldeverfahren: über die Homepage www.sgz-friedrichsbad.de oder persönlich an der Information im Friedrichsbad.

Infos zum Ferienspatz unter www.essen.de/ferienspatz

Autor:

Claudia Grosseloser aus Essen-West

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.