Über Leben und Tod
Filmvorführung: Kultfilm "Harold and Maude" in Altendorf

Den Kultfilm „Harold and Maude“ zeigt die Evangelische Lutherkirchengemeinde Altendorf am Samstag, 22. Juni, um 15 Uhr im Wilhelm-Selle-Haus an der Grieper Straße 19.

Die schwarze Komödie von Hal Ashby von 1971 ist in gewisser Weise ein einziger, großer Kommentar über das Leben und den Tod, als den unzertrennlichen Zwillingen menschlichen Daseins – auf eine skurrile, traurige und vor allem äußerst komische Art.

Der Eintritt ist frei.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen