Superstars des deutschen Musicals präsentierten eine fulminante Show
Größte Hits und satter Sound

Sabrina Weckerlin sang sich mit der Show "Die größten Musical-Hits aller Zeiten" in die Herzen des Publikums.
2Bilder
  • Sabrina Weckerlin sang sich mit der Show "Die größten Musical-Hits aller Zeiten" in die Herzen des Publikums.
  • Foto: Michael-Eloy Werthmuelle
  • hochgeladen von Frank Blum

Zum Zentrum der Musical-Fans aus dem Revier wurde das Colosseum Theater: Die Show "Die größten Musical-Hits aller Zeiten" war angesagt - im ausverkauften Haus und mit den Superstars des deutschen Musicals auf der festlich gestalteten Bühne.

An diesem Abend stand die schillernde Welt des Musical im Mittelpunkt des Geschehens. Andreas Luketa, der für das Konzept und die Regie verantwortlich zeichnet, und Mario Stork, Musikalischer Leiter der Show, ist es gelungen, mit "Die größten Musical-Hits aller Zeiten" nicht nur ein abwechslungsreiches Programm zusammen zu stellen, sondern dies auch noch in musikalisch brillanter Qualität.
Einen satten Sound und glasklare Stimmen lieferten das Live-Orchester und die Musical-Stars Roberta Valentini, Sabrina Weckerlin, Alexander Klaws, Jan Ammann und Dennis Henschel, der für den kurzfristig an einem Infekt erkrankten Mark Seibert eingesprungen war.
Nach dem gelungenen Start der Cast mit "Ich war noch niemals in New York" folgten mit erfreulich knapper und zudem charmanter Moderation Hits aus Musical-Klassikern wie zum Beispiel "Das Phantom der Oper", "Elisabeth", "Tanz der Vampire" oder "Die Päpstin".
Auch über einen Ausflug in die Welt der Disney-Helden durften sich die Gäste freuen.
Zum Abschluss gab's einen Pop-Musical-Block, der u. a. mit "Hinterm Horizont geht's weiter", "The Eye of the Tiger" und einem "We Will Rock You"-Medley bestückt war.
Und welcher der Superstars des deutschen Musicals präsentierte sich nun auf der Bühne besonders gut? Schwer zu sagen, denn alle fünf Sängerinnen und Sänger waren wirklich top. Eine rundum stimmige Show - nicht nur für Musical-Fans.
Besonders gelungen die gemeinsamen Auftritte von Roberta Valentini und Sabrina Weckerlin, die ein wahres musikalisches Feuerwerk zündeten.
Da durfte dann natürlich auch eine Zugabe nicht fehlen, die in diesem Fall mit "Waterloo" gestaltet wurde. Die begeisterten Zuschauer hielt es aber schon lange vor dem üppigen Schlussapplaus nicht mehr auf ihren Sitzen.
Musikalisch wurde das Publikum auch durch einige Wolfgang Petry-Hits auf eines der nächsten Highlights im Colosseum eingestimmt: Vom 23. April bis 5. Mai steht dort das Musical "Das ist Wahnsinn!" auf dem Programm.

Sabrina Weckerlin sang sich mit der Show "Die größten Musical-Hits aller Zeiten" in die Herzen des Publikums.
Vom 23. April bis 5. Mai heißt es "Das ist Wahnsinn!" im Colosseum Theater. Das Musical mit den Hits von Wolfgang Petry steht dann auf dem Programm.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen