120-jähriges Jubiläum
Kolpingsfamilie Essen-Frohnhausen feiert am 12. Oktober

Die Kolpingsfamilie Essen-Frohnhausen wird im Oktober 120 Jahre alt. Aus diesem Grund feiert sie mit der Gemeinde in der Pfarrkirche St. Antonius, Kölner Straße, am Samstag, 12. Oktober, um 18.30 Uhr einen Festgottesdienst. Anschließend findet im Pfarrsaal die Festveranstaltung ihren Abschluss.

Außer den Mitgliedern der Kolpingsfamilie Essen-Frohnhausen werden noch die befreundeten Kolpingsfamilien des Bezirks Essen-Mitte aus Altendorf, Frillendorf und Holsterhausen sowie aus dem Diözesanverband Essen teilnehmen.

Die Kolpingsfamilie Essen-Frohnhausen hat in 120 Jahren im Stadtteil Frohnhausen viel bewegt, unter anderem die Errichtung des Kolpinghauses Frohnhausen, das von 1910 - 1938 als Hospiz wandernden Handwerksgesellen eine Heimstadt war. Das durch den Krieg zerstörte Haus wurde mit den Mitgliedern der Kolpingsfamilie wieder aufgebaut und bietet Frauen und Männern zwischen 16 und 26 Jahren während ihrer Ausbildung eine preiswerte Unterkunft und sozialpädagogische Begleitung.

Die Kolpingsfamilie Essen-Frohnhausen freut sich einige Zeit der Geschichte mitgestaltet zu haben und hofft, 120 Jahre sind noch nicht das Ende.

Autor:

Claudia Grosseloser aus Essen-West

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.