Neuer Video-Workshop an der FMS

Die Folkwang Musikschule der Stadt Essen bietet einen neuen Workshop für alle Video- und Filminteressierten ab 15 Jahre an, die unter professioneller Anleitung ihre eigenen HD-Kurzfilme produzieren möchten. Thema und Inhalt richten sich nach den Wünschen der Kursteilnehmer. Es ist auch möglich, Proben und Aufführungen der Folkwang Musikschule, z. B. der Schauspiel- und Tanzklassen, zu filmen.
Folgende Probleme werden anhand von praktischen Beispielen gelöst: Wie entwickle ich ein Skript, und wie setzte ich es mit der Videokamera um? Wie funktioniert die Ton- und Bildnachbereitung? Was sind die Gesetzmäßigkeiten des Video-Schnitts, und wie klappt der Export in unterschiedliche Formate?
Kursleiter ist Andreas Küster, der u. a. als Kameramann, Cutter und Leiter von Steadicam-Workshops für Film- und TV-Bildungseinrichtungen und -produktionsfirmen tätig ist. Der Workshop mit einer Gruppenstärke von mindestens acht Teilnehmern startet ab dem 20. März und umfasst 8 Termine à 180 Minuten. Die genauen Daten und Uhrzeiten werden mit den Interessenten abgestimmt. Die Kosten betragen 110 € / 90 € (erm.). Basisstation – neben Drehorten und anderen Außenterminen – ist die Zentrale der Folkwang Musikschule in der Weststadthalle Essen, Thea-Leymann-Straße 23.

Nähere Infos und Anmeldung:
Michael Seewald, Tel. (0201) 88 44 039
E-Mail: michael.seewald@fms.essen.de

Autor:

Elke Toubartz aus Essen-West

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen