Gewinnspiel: Menschen des Reviers im Magazin „Ruhr Gebiete“
"Ruhrgebiet lässt mich nicht mehr los"

Verabschiedet sich mit dem Magazin "Ruhr Gebiete" als Stadtschreiber Ruhr: Lucas Vogelsang.
2Bilder
  • Verabschiedet sich mit dem Magazin "Ruhr Gebiete" als Stadtschreiber Ruhr: Lucas Vogelsang.
  • Foto: Brost-Stiftung
  • hochgeladen von Frank Blum

Sein Werk ist getan: Der Stadtschreiber Ruhr Lucas Vogelsang hat in seiner Zeit das Ruhrgebiet hautnah kennen und lieben gelernt. Die Menschen des Reviers hat er im Magazin "Ruhr Gebiete" verewigt, das nun im Handel erhältlich ist. Der Stadtspiegel und seine Nachrichten-Community Lokalkompass.de verlosen zehn Exemplare.

Auf der Zielgeraden führt der letzte Weg von Lucas Vogelsang zu(m) „Steger“. Auf den Ruhr-Campingplatz mit Bootsanleger in Witten-Bommern, dorthin wo er als Stadtschreiber vor einem Jahr begonnen hatte, über die Ruhr (und ihre Menschen) zu berichten.
„Steger bildet für mich die Klammer meiner Arbeit im Ruhrgebiet“, erzählt der vielfach ausgezeichnete Autor („Heimaterde“). „Ich bin Peter Steger kurz nach meiner Ankunft an einem Wintertag zum ersten Mal begegnet, war wieder dort als der Campingplatz zum Leben erwachte. Jetzt treffe ich ihn und seine Frau zum Abschied am letzten Nachmittag der Saison, nachdem er den Platz winterfest gemacht hat.“
Mit Steger beginnt auch das Magazin „Ruhr Gebiete“, in dem der scheidende Stadtschreiber, unterstützt von der Brost-Stiftung, seine Begegnungen mit „Menschen am Fluss“ (Untertitel) auf 130 Seiten festgehalten hat. Illustriert mit 100 Fotos von Philipp Wente, der die faszinierenden Gegensätze einer Region voll Schönheit und Schroffheit eingefangen hat.
16 Geschichten aus fremden Leben erzählen die beiden, aus den zahllosen Begegnungen mit Bewohnern des Ruhrgebietes ist bei Vogelsang aber sehr viel mehr haften geblieben. „Neben den Menschen, die zu Geschichten geworden sind, ist zu vielen Leuten auch eine echte Freundschaft entstanden. Die Offenheit der Ruhris ist kein Klischee, sondern wahrhafte Realität. Durch die Verwurzlung mit den Menschen ist für mich hier auch ein Stück Heimat entstanden.“
Am Beispiel eines doppelseitigen Foto am Ende des Erzählbandes offenbart sich für ihn die ganze Faszination und Ambivalenz des Flusses sowie der Region, der er den Namen gab. Wir sehen die nebelverhangene Ruhr, Schemen von Bäumen und Silhouetten zweier Menschen (Wente und Vogelsang). Deutlich erkennbar steigt aber hinter dem Nebelgrau bereits die Sonne auf. Vogelsang: „Es war einer der ersten Herbsttage an der Ruhr. Kurz nach dem Fotoshooting ging die Sonne auf, ich konnte im Auto noch einmal das Dach aufmachen. Ich war so überwältigt, dass ich dachte: Da gehse kaputt!“
Hier will er niemals mehr so ganz (weg) gehen! „Ich habe mir in Bochum eine Wohnung gemietet, eine Bleibe, wenn es mich mal nach Bochum, Essen oder zum BVB zieht. Ein zweites Standbein neben Berlin, vielleicht stehe ich am Ende auch nur auf dreieinhalb Zehen hier. Aber das Ruhrgebiet lässt mich nicht mehr los.“

Ausblick

Nach Gila Lustiger (54) und Lucas Vogelsang (34) ist Wolfram Eilenberger (47) der neue „Stadtschreiber Ruhr“. Im Rahmen des von der Brost-Stiftung finanzierten, auf fünf Jahre angelegten, Projektes lebt und arbeitet er seit Oktober 2019 im Revier.

Gewinnspiel

Der Stadtspiegel Essen und seine Nachrichten-Community Lokalkompass.de verlosen zehn Exemplare des Magazins "Ruhr Gebiete" mit Beiträgen des Stadtschreibers Lucas Vogelsang.
Wenn Sie gewinnen möchten, schreiben Sie bitte bis Mittwoch, 20. November, eine E-Mail mit dem Betreff "Ruhr Gebiete" an: gewinnspiele@stadtspiegel-essen.de. Oder nehmen Sie direkt hier im Lokalkompass am Gewinnspiel teil.
Alle Gewinner werden schriftlich benachrichtigt. Der Rechtsweg ist wie immer ausgeschlossen. Viel Glück!
Preisfrage: In welcher Funktion war Lucas Vogelsang tätig?

Stadtschreiber Ruhr

Verabschiedet sich mit dem Magazin "Ruhr Gebiete" als Stadtschreiber Ruhr: Lucas Vogelsang.
Ist nun im Handel erhältlich: das Magazin "Ruhr Gebiete".
Autor:

Frank Blum aus Essen-West

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

12 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.