Katholische Kirche St.-Elisabeth
Und im Anschluss auf den Turm

Wenn am Sonntag rund um die katholische Kirche St.-Elisabeth in Frohnhausen, Frohnhauser Straße 400, das Gemeindefest gefeiert wird, passt auch der Tag des offenen Denkmals ins Konzept. Denn die frühromanische Basilika öffnet, die im Jahr 1911 v. Architekt Carl Moritz erbaut worden war, und 1944 durch Bomben teilzerstört, und um 1959 v. Architekt Dr. Emil Steffann wiederaufgebaut wurde. Von 12 bis 17.30 Uhr läuft das Fest. Führungen werden um 12.30 Uhr, 14.30 Uhr und 16.30 Uhr zum Thema "Von heiligen Orten und Räumen der Stille" angeboten. Eine Turmbesteigung ist im Anschluss an die Führungen möglich. Mehr Infos zur Gemeinde der Pfarrei Antonius unter www.st-elisabeth-essen.de.

Autor:

Lokalkompass Essen-West aus Essen-West

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.