Martin Reinl und Carsten Haffke gastierten mit "Unter Puppen" in der Weststadthalle
Wiwaldi gab sich die Ehre

Puppencomedy mit Fernseh-Hund Wiwaldi (Bildmitte) und seinen Freunden war nun in der Weststadthalle angesagt.
  • Puppencomedy mit Fernseh-Hund Wiwaldi (Bildmitte) und seinen Freunden war nun in der Weststadthalle angesagt.
  • Foto: Danny Frede
  • hochgeladen von Frank Blum

Wenn eine Show mit Puppen nicht schon am Nachmittag, sondern erst um 20 Uhr beginnt, muss man irgendwie davon ausgehen: Das wird nicht völlig jugendfrei.

Und richtig: Fernseh-Hund Wiwaldi und seine Freunde, die nun mit "Unter Puppen" Station in der Weststadthalle machten, haben ganz schön derbe Sprüche im Gepäck.
Oder besser: Die Puppenspieler Martin Reinl und Carsten Haffke, die innerhalb von zwei Stunden in mehr als 40 verschiedene Rollen schlüpfen und Puppencomedy präsentieren. "Das ist Fernsehen auf zwei Monitoren und das Making-of dazu", verkünden sie direkt zu Beginn.
Für die Puppenspieler ist die Show ganz schön harte Arbeit, denn sie hüpfen und springen herum, während sie den Puppen mit weit ausgestreckten Armen Leben einhauchen. Und dann muss zugleich noch gesprochen und gesungen werden.
Kleine Filmchen, zum Beispiel mit dem Ehepaar Flönz aus Nippes, lockern die Nummern auf der Bühne auf, bei Improvisationen wird sogar das Publikum aktiv mit ins Geschehen eingebunden.
Doch die heimlichen Stars des Abend sind natürlich Hund Wiwaldi, der schon eine rasante Fernseh-Karriere hingelegt hat, das alte Zirkuspferd Horst-Pferdinand und die etwas schüchterne Assistentin Charming Traudl, die schnell die Herzen des Publikums erobert.
Besonders die Improvisationen, an denen Martin Reinl und Carsten Haffke mächtig Spaß haben, sorgen dafür, dass jede Show dann wirklich zum echten Unikat wird. Schön, dabei gewesen zu sein.

Die nächsten Termine in der Nähe: 7. Dezember, 20 Uhr, Bergheim; 20. Dezember, 20 Uhr, Neuss
Tickets bei allen bekannten Vorverkaufsstellen, telefonisch unter 02405 / 40 8 60 oder online unter www.meyer-konzerte.de.

Autor:

Frank Blum aus Essen-West

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

12 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.