Camping Sommer 2018: Pumpe mit Doppelhub

Wenn jemand eine Reise tut, gibt's viel vorzubereiten. Besonders wenn's sich um einen Urlaub handelt, bei dem Camping angesagt ist und jede Menge Untensilien wie Zelt & Co. benötigt werden.

Ist erst einmal alles zusammen getragen, folgt zur Sicherheit auch noch ein kleiner Funktions-Check der wichtigsten Dinge wie zum Beispiel der Luftmatratze. Aufgepumpt wird diese natürlich ganz traditionell mit einer Luftpumpe und nicht mit einer neumodischen elektrischen Gebläsepumpe. Und das ist bei einem Exemplar im komfortablen Großformat ganz schön anstrengend.
Besonders, wenn man sich die Arbeit künstlich erschwert: Beim ersten Versuch hatte ich glatt einen der drei Verschlüsse vergessen, so dass die Luft gleich wieder am anderen Ende der Matratze ungehindert austreten konnte. Beim nächsten Versuch ging's dann schon flotter von der Hand. Aber irgendwie hatte ich's noch viel schneller in Erinnerung...
Immerhin: Das Ding war dicht. Zum Glück.
Vor Ort auf dem Campingplatz kam mir dann die Erleuchtung: Ganz ohne Aufsätze passt der dicke Anschluss der Doppelhubpumpe perfekt in das extra-große Loch der Matratze, das auch gerne zum Luftablassen genutzt wird. So also klappt's dann auch - im dritten Anlauf - mit dem Camping...

Autor:

Frank Blum aus Essen-West

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

17 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.