Fundstücke zu Gast im Lorengarten

Seit rund einem Jahr gibt es den Lorengarten in Altendorf, hinter dem Treffpunkt Altendorf an der Kopernikusstraße 8 zu finden. Der Lorengarten ist einer von mehreren Gemeinschaftsgärten in der Stadt, die von der Initiative Transition Town ins Leben gerufen wurden. "Alle Bürgerinnen und Bürger können auf dieser öffentlichen Fläche gärtnern", erklärt Wiebke Jünger, eine der Initiatorinnen. "Wer mitmachen möchte, ist herzlich willkommen." Der Arbeitskreis "Fundstücke im Essener Westen" der Volkshochschule stattete nun dem Lorengarten einen Besuch ab, um den Anbau von Kräutern, von Kartoffeln und Beeren mitten in Altendorf zu bewundern. Nach der Sommerpause starten die "Fundstücke" am Mittwoch, 7. September, in ein neues Semester. Mehr Infos und Anmeldung unter: www.volkshochschule-essen.de

Autor:

Frank Blum aus Essen-West

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

13 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.