Sommerwiese auf der "Grünen Achse"

Sommerwiese auf der Grünen Achse - Urban Gardening im Thyssen Krupp Quartier
25Bilder
  • Sommerwiese auf der Grünen Achse - Urban Gardening im Thyssen Krupp Quartier
  • hochgeladen von Andrea Gruß-Wolters

Essen ist "Grüne Hauptstadt Europas 2017" und auch Thyssen Krupp macht mit.
Bereits Anfang Juni wurde das "Urban Gardening-Projekt" vor dem Firmensitz gestartet und mittlerweile kann man auch schon die "Früchte des Projekts" bewundern.

Für die "Grüne Achse" wurde das Becken der Wasserachse im thyssenkrupp Quartier vor dem Haupthaus Q1 trocken gelegt und mit 1.000 Kubikmeter Sand, Kies, Rindenmulch und Pflanzerde aufgefüllt. Rund 2.500 Gräser und Stauden, 450 Rosen, 1.000 Sommerblumen und 600 Gemüse- und Kräuterpflanzen sowie Beerenobst wurden gepflanzt. Außerdem gibt es einen Sandkasten für die Kita-Kinder, ein Beachvolleyball-Feld sowie Plätze zum Entspannen und Picknicken.

Die Gärtner des Konzerns haben die Planung der Anlage und die Pflege übernommen. Azubis von Thyssen Krupp haben Bänke gebaut und bepflanzten Kräuterbeete. Schüler und Schülerinnen der benachbarten Schulen haben mitgeholfen. Entstanden ist ein Garten, der nun in voller Blüte steht.

Das Projekt dauert bis September und soll nachhaltig "weiter blühen". Zum Ende der Aktion verschenkt Thyssen Krupp viele Pflanzen. Der Boden soll genutzt werden, um alte Halden wieder zu begrünen.

Bei meinem Besuch fand ich besonders die Kräuter-Hochbeete interessant. Neben den gängigen Küchenkräutern gibt es viel Neues und Ungewöhnliches zu entdecken.

Und natürlich die Sommerwiese!
Davon konnte ich gar nicht genug bekommen, wie die Fotos unschwer zeigen :-)

Viel Spaß beim Anschauen! Nehmt Euch eine blühende Auszeit :-)

thyssenkrupp Quartier
thyssenkrupp Allee 1
45143 Essen

Mehr Infos zur "Grünen Hauptstadt" unter www.essengreen.capital

Autor:

Andrea Gruß-Wolters aus Duisburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

26 folgen diesem Profil

6 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.