FDP Essen-West
FDP Essen-West geht motiviert in die bevorstehenden Wahlkämpfe

Der neue geschäftsführende Vorstand der FDP Essen-West freut sich auf die bevorstehenden Wahlkämpfte, v.l.n.r.: Tim Wortmann (stv. Ortsvorsitzender), Martin Weber (Ortsvorsitzender), Monty Bäcker (Schriftführer).
  • Der neue geschäftsführende Vorstand der FDP Essen-West freut sich auf die bevorstehenden Wahlkämpfte, v.l.n.r.: Tim Wortmann (stv. Ortsvorsitzender), Martin Weber (Ortsvorsitzender), Monty Bäcker (Schriftführer).
  • Foto: privat.
  • hochgeladen von Monty Bäcker (FDP)

Martin Weber als Vorsitzender bestätigt

Beim ordentlichen Ortsparteitag der FDP Essen-West am Donnerstag, den 22.07.21, ist der bisherige Vorstand um den Vorsitzenden Martin Weber in seinen Ämtern bestätigt worden. Weber, der bei seiner Wiederwahl das einstimmige Votum der Anwesenden erhielt, sieht die Ergebnisse als Motivationsschub für die bevorstehenden Wahlkämpfe: „Ich bedanke mich stellvertretend für das gesamte Vorstandsteam für unsere Wiederwahl und freue mich auf die weitere engagierte Zusammenarbeit.“ Gemeinsam mit Tim Wortmann (Stellvertreter), Monty Bäcker (Schriftführer) sowie Anezka Hausmann, Peter Eifler, Nils Niggemann und Detlef Heinrich (Beisitzer) möchte der Vorstand der FDP Essen-West selbstbewusst die zukünftigen Herausforderungen angehen. „Mit der Bundestagswahl im September und der Landtagswahl im kommenden Frühsommer wird die zukünftige Ausrichtung politischer Entscheidungen maßgeblich geprägt werden. Wir Freie Demokraten stehen für einen fairen Wettbewerb der besten Ideen für alle großen Zukunftsfragen wie Mobilität, Wirtschaft, Bildung und Klimaschutz“, so Weber.

Autor:

Monty Bäcker (FDP) aus Essen-West

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen