Stammtisch der GRÜNEN Essen West am 9.3.

Hilfe, Sorgen, Integration- am Anfang steht die Unterkunft
  • Hilfe, Sorgen, Integration- am Anfang steht die Unterkunft
  • hochgeladen von Joachim Drell

Die GRÜNEN laden zum Stammtisch für Essen-West ein.
Sie beschäftigen sich sich mit einer geplanten Kundgebung zum Equal Pay-Day für die Durchsetzung einer gleichen Bezahlung von Frau und Mann am 18.3. um 13. Uhr vorm Rathaus.

Wichtiges Thema bleibt die Flüchtlingsunterbringung in unserem Stadtbezirk. Die Groko im Rat hat mir ihren Stimmen dem Hundeverein, der seit 90 Jahren existiert und seit 60 Jahren an der Nöggerathstraße, die Existenzgrundlage entzogen, obwohl bereits ca. 6000 Bürger durch ihre Unterschrift ihre Ablehnung deutlich gemacht haben.
Die GRÜNEN setzten sich nach wie vor für die Lösung auf dem Grundstück der ehemaligen OASE ein. Dort ist dauerhaft Wohnungsbau vorgesehen und der Bau einer Kindertagesstätte. Dies könnte gut mit einer Erstnutzung durch Flüchtlinge kombiniert werden.

Ein neues Hinernis: Die Flüchtlingsunterbringung in Zelten an der Hamburger Straße, ist gefährdet. Das Gelände steht unter Wasser. Das ist bei diesem Standort in der Senke ein grundlegendes Problem.
Grüne wünschen mit vielen Bürger/innen an diesem Abend über diese Themen zu diskutieren.

9.3. Mi 19:30 Gaststätte Nefeli Grunertstraße/ Ecke Nöggerathstraße Stammtisch Grüne BV III (Essen-West-Haarzopf-Holsterhausen, Alendorf, Frohnhausen.)

Autor:

Joachim Drell aus Witten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.