So viel zu den guten Vorsätzen...
Ab ins Wasser

Und: Haben Sie die guten Vorsätze für das Jahr 2019 schon umgesetzt oder sich schon wieder davon verabschiedet?

Ich finde es ja irgendwie lustig, warum gerade der Jahreswechsel so viel Veränderung bei den Menschen bringen soll: Die angestrebte Palette reicht ja vielfach von Zigaretten-Verzicht bis hin zu weniger Kaffee und mehr Sport.
Nun trinke ich keinen Kaffee und am Rauchen mag ich auch keinen Gefallen finden. Also Sport? Ach, muss das wirklich sein?
Doch beim Sauna-Besuch kurz nach dem Jahreswechsel und nach einen Tritt auf die dort vorhandene Waage, fand ich mich doch tatsächlich im Schwimmbecken wieder und schwamm eine ganze Weile meine Bahnen. Geht das nun als guter Vorsatz zum Jahreswechsel durch?
Jedenfalls klopfte - wie schon erwartet - einen Tag später der Muskelkater an und erteilte mir auf seine charmante Weise eine deutliche Einladung zu mehr Schwimmbad-Besuchen im Jahr 2019. Könnte auf jeden Fall nicht schaden...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen