Falsche Wasserwerker unterwegs

Gleich mehrfach traten falsche Wasserwerker Anfang der Woche in Aktion, um an die Wertsachen älterer Menschen zu gelangen. Ein Fall ereignete sich auch in Frohnhausen:
Gegen 14.45 Uhr schellte ein vermeintlicher Mitarbeiter der Wasserwerke an der Wohnungstür einer 84-Jährigen Frau aus Frohnhausen in der Pollerbergstraße. Unter dem Vorwand, die Wasserleitungen im Badezimmer kontrollieren zu müssen, gelangte er in die Wohnung der Seniorin, ein weiterer Mann wartete im Hausflur.
Nachdem der Trickbetrüger die Wohnung der älteren Dame verlassen hatte, stellte diese fest, dass ihr Bargeld und Schmuck gestohlen worden waren. Einer der Männer soll 25-30 Jahre alt und vermutlich Deutscher gewesen sein. Der 180-185 cm große Mann hatte kurze, dunkle Haare. Bekleidet war er mit einer Jeanshose, einer dunklen Jacke und einer Kappe. Sein 40-45 Jahre alter Mittäter trug einen Mantel.
Hinweise bitte an die Polizei Essen, Tel.: 0201-829-0

Die Polizei warnt immer wieder vor unterschiedlichen Maschen der Trickbetrüger und bittet vor allem ältere Menschen, folgende Vorsichtsmaßnahmen zu berücksichtigen:

-benutzen Sie vor dem Öffnen der Wohnungstür den Türspion, legen Sie eine Sicherheitskette vor

-lassen Sie keine fremden Menschen in die Wohnung, ohne dass Vertrauenspersonen anwesend sind, bestellen Sie Handwerker ggf zu einem späteren Zeitpunkt erneut

-verlangen Sie grundsätzlich den Dienstausweis von Amtspersonen und erkundigen Sie sich an verantwortlicher Stelle, ob diese Person wirklich im Auftrag der Behörde oder der Institution unterwegs ist

-wehren Sie sich energisch gegen Personen, die an der Wohnungstür zudringlich wehren

-informieren Sie umgehend die Polizei, wenn Sie den Eindruck haben, dass ein möglicher Trickbetrüger versucht hat, in Ihre Wohnung zu gelangen

Autor:

Frank Blum aus Essen-West

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

17 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.