Demo am Samstag, 18. Mai, um 10 Uhr
"Frohnhausen for Future"

Grundschüler laden am Samstag, 18. Mai, ein Immer an Freitagen finden Veranstaltungen von Schülern im Rahmen von "Fridays for Future" statt. Dabei setzen sich die Schüler weltweit für mehr Klimaschutz ein. Ein Ziel der bundesdeutschen Bewegung ist unter anderem ein vorgezogener Kohleausstieg 2025.

Auch in Essen gab es schon Kundgebungen von "Fridays for Future", um die Menschen für das Thema zu sensibilisieren.
Eine Veranstaltung von Frohnhauser Grundschülern findet jetzt nicht an einem Freitag, sondern am Samstag, 18. Mai, statt. Von 10 bis 13 Uhr soll es eine Kundgebung mit dem Titel "Frohnhausen for Future" geben.
Auch hier geht es den Grundschülern um das Thema Klimaschutz. Die Grundschüler wollen am Frohnhauser Markt mit den Menschen, die den Wochenmarkt besuchen, sprechen.
Sie wollen darüber reden, was man ganz lokal und auch als einzelne Person in Frohnhausen unternehmen kann, um Verbesserungen für den Klimaschutz zu erreichen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen