Bauarbeiten bei der Bahn
Haltausfälle, Umleitungen und SEV während der Sommerferien auch in Essen

Es geht weiter: Auch während der Sommerferien bündelt die Deutsche Bahn (DB) wieder wichtige Baumaßnahmen auf einer der Hauptstrecken in NRW zwischen Essen und Düsseldorf-Flughafen.

Während der sechseinhalbwöchigen Sperrung ist die zweite Ausbaustufe des Elektronischen Stellwerks (ESTW) Duisburg ein Schwerpunkt. Für den Rhein-Ruhr-Express wird mit der neuen Abzweigstelle in Mühlheim Heißen der zweite Abschnitt des Infrastrukturausbaus fertiggestellt. Dafür muss die Strecke zwischen Essen und Duisburg voll gesperrt werden. Zwischen Duisburg und Düsseldorf-Flughafen sind die Fernbahngleise für die Erneuerung von Schotter, Schwellen und Schienen gesperrt.

Aufgrund dieser Sperrungen kommt es in der Zeit von Freitag, 12. Juli, 23 Uhr bis Montag, 26. August, 5 Uhr zu Änderungen im Zugverkehr.

Im Fernverkehr kommt es zwischen Dortmund und Düsseldorf zu Umleitungen, einzelnen Zugausfällen und zu teils veränderten Ankunfts- und Abfahrtszeiten. Das führt zu Haltausfällen in Bochum Hbf, Essen Hbf und Mülheim (Ruhr) Hbf, Duisburg Hbf, Düsseldorf-Flughafen und Düsseldorf Hbf. Der Düsseldorfer Flughafen wird während der Bauarbeiten nicht vom Fernverkehr angefahren. Reisende können von Düsseldorf Hbf oder Duisburg Hbf mit dem Regional- und SBahnverkehr den Flughafen erreichen. Einige ICE-Linien, beispielsweise nach München und Berlin, beginnen und enden vorzeitig oder werden umgeleitet.
Abweichende Fahrwege und -zeiten des Fernverkehrs sind im Jahresfahrplan
eingearbeitet.

Im Regionalverkehr fallen die Linien RE 2 (DB Regio NRW), RE 6 (DB Regio NRW) und RE 11 (RRX Abellio) zwischen Essen Hbf und Düsseldorf Hbf aus. Die Linie RE 19 (Abellio) wird zwischen Duisburg und Düsseldorf umgeleitet und hält nicht am Düsseldorfer Flughafen. Der RE 42 (DB Regio NRW) wird zwischen Gelsenkirchen Hbf und Duisburg Hbf über Essen-Altenessen und Oberhausen Hbf umgeleitet. Weiterhin sind der RE 5 (RRX, National Express) und der RB 35 (Abellio) betroffen.
Es fallen Haltestellen aus, es gibt teilweise alternative Halte, angepasste Fahrzeiten, Umleitungen oder Schienenersatzverkehr. Als Ersatz fahren zwischen Essen Hbf und Duisburg Hbf tagsüber Express-Busse mit Zwischenhalt nur in Mülheim Hbf im 10-Minutentakt. Abends von circa 21 bis 24 Uhr sind die SEV-Expressbusse im 15-Min-Takt unterwegs. Nachts fahren die Busse dann durchgehend im 30-Min-Takt.

Im S-Bahnverkehr wird die S 1 (DB Regio NRW) ab Essen Hbf über die S-Bahnstrecke über Kettwig und Ratingen bis Düsseldorf-Derendorf nach Düsseldorf Hbf umgeleitet.
Zwischen Duisburg Hbf und Düsseldorf Unterrath verkehren Busse im gewohnten S-Bahn-Takt. Die Züge der S 2 (DB Regio NRW) beginnen und enden tagsüber zwischen 6 und 22 Uhr in Mülheim-Styrum und scheren in Oberhausen in ihren Regellaufweg ein. Der Halt in Duisburg Hbf entfällt in dieser Zeit.
Die Züge der S 3 (DB Regio NRW) fallen zwischen Essen Hbf und Oberhausen Hbf aus. Als Ersatz fahren Busse im gewohnten Zugtakt (20 bzw. 30-Minuten-Takt).
Zwischen Essen Hbf, Mülheim Hbf und Duisburg Hbf fahren zusätzlich zu den Expressbussen auch Busse im Schienenersatzverkehr im S-Bahn-Takt (tagsüber alle 10 Minuten). Hier werden alle Halte der S 1 und S 3 bedient.

Fahrplanänderungen gibt es auch online

Die Fahrplanänderungen sind im Nahverkehr bereits in den Online-Auskunftssystemen enthalten. Außerdem werden sie über Aushänge an den Bahnsteigen bekannt gegeben. Zudem sind sie unter bauinfos.deutschebahn.com/nrw und über die App „DB Bauarbeiten“ abrufbar. Fahrgäste von National Express können sich unter www.nationalexpress.de und Informationen zu den Linien von Abellio erhalten Fahrgäste auf der Webseite www.abellio.de.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen