Von "Fridays for Future" und Black Friday bis hin zu Eishockey und Motor Show
Richtig was los in der Stadt...

Zogen auch am Limbecker Platz vorbei: die Essener Gruppe von "Fridays for Future".
  • Zogen auch am Limbecker Platz vorbei: die Essener Gruppe von "Fridays for Future".
  • Foto: Blum
  • hochgeladen von Frank Blum

Gut zu tun hat an diesem Freitag die Polizei, die bei verschiedensten Veranstaltungen ein wachsames Auge auf die Besucherinnen und Besucher hat. Zur Zeit ziehen die Demonstranten von "Fridays for Future" durch die Stadt, um sich für verbesserte Klimaziele einzusetzen. Das Foto entstand vor wenigen Minuten am Kreisel des Limbecker Platzes, im Hintergrund das Colosseum Theater.

Die "Fridays for Future"-Aktionen finden zeitgleich in 500 Städten in Deutschland statt. Weltweit protestieren Millionen Menschen für mehr Anstrengungen beim Klimaschutz. Am Montag beginnt in Madrid die UN-Klimakonferenz.

Volle Straßen - volle Züge

Nicht nur auf den Straßen, sondern auch in Zügen und Bahnhöfen des Ruhrgebiets kann es heute voll werden: Neben der Eröffnung von zahlreichen Weihnachtsmärkten, lockt auch der "Black Friday" mit seinen Schnäppchen zahlreiche Bürgerinnen und Bürger in das Ruhrgebiet.
Zudem findet um 20 Uhr in Essen-West das traditionsreiche Ruhrpott-Derby im Eishockey, ESC Moskitos Essen gegen Herner EV, statt. Hierzu werden voraussichtlich mehrere hundert Fans beider Vereine mit der Bahn zum Spielort nach Essen-West anreisen.
Und auch die Essen Motor Show in der Messe Essen hat heute mit einem Previewday begonnen.
Um 20.30 Uhr findet dann in Gelsenkirchen die Bundesligabegegnung Schalke 04 gegen FC Union Berlin statt. Zahlreiche Unioner werden mit einem Fanzug ins Ruhrgebiet reisen. Hinzu kommen eine vierstellige Anzahl von Schalker-Fans, die mit dem ÖPNV zum Austragungsort reisen werden.
Die Bundespolizei wird im Großraum Dortmund, Essen und Gelsenkirchen in Bahnhöfen und Zügen präsent sein.

Autor:

Frank Blum aus Essen-West

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

13 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.