"SPIEL '18": Würfel rollen wieder

Eine der Spiele-Neuheiten 2018: „Unser lustiges Tierparty-Spiel“ ist ein aktionsreiches Bewegungsspiel, mit dem bis zu sechs kleine Spielanfänger ab zwei Jahren erste Regeln kennenlernen.
  • Eine der Spiele-Neuheiten 2018: „Unser lustiges Tierparty-Spiel“ ist ein aktionsreiches Bewegungsspiel, mit dem bis zu sechs kleine Spielanfänger ab zwei Jahren erste Regeln kennenlernen.
  • Foto: Ravensburger
  • hochgeladen von Frank Blum

Der Countdown läuft: Nur noch wenige Tage, dann zieht es wieder Tausende von Spiele-Fans aus zahlreichen Ländern in die Essener Messehallen. Denn vom 25. bis 28. Oktober finden die 36. Internationalen Spieltage "SPIEL '18 mit Comic Action '18" statt.

"Komm, spiel mit!" - heißt es, wenn sich die Tore der Hallen öffnen und diesem Ruf folgen auch in diesem Jahr erwartungsgemäß mehr als 1.150 Aussteller aus 50 Nationen. Erwartet werden über 180.000 Brettspielfans.
Im Vergleich zu Vorjahr wurde die Ausstellungsfläche noch einmal vergrößert - auf nun 80.000 Quadratmeter. Man sollte also etwas Zeit mitbringen, um tief eintauchen zu können in die Welt der Spiele. Und die besteht nicht nur aus den Klassikern Monopoly oder Mensch ärgere Dich nicht.

Über 1.400 neue Spiele

"Moderne Spiele eröffnen heute Erlebnisse und es steht weniger das Zählen von Siegpunkten im Mittelpunkt als das Erschaffen von Spielwelten", so Dominique Metzler vom veranstaltenden Friedhelm Merz Verlag in Bonn. "Moderne Spiele erzählen faszinierende Geschichten, in die sie die Spieler einbinden. Und so halten sich immer mehr Menschen gerne und lange in diesen Welten auf."
Die Messe-Besucher dürfen sich auf mehr als 1.400 Spieleneuheiten und Weltpremieren freuen.
Dominique Metzler: "Zu beobachten ist unter anderem eine Entwicklung hin zu ganz individuellen Spielausgaben, die vor ein paar Jahren mit sogenannten Legacy-Spielen begann. Kein Legacy-Spiel gleicht dem anderen, denn seine Regeln und Komponenten verändern sich von Runde zu Runde, abhängig von den Entscheidungen der Spieler, unwiderruflich."
In diesem Jahr wird nun das erste Unique Game vorgestellt. Hier wurde die ganz überwiegende Mehrzahl aller im Spiel befindlichen Komponenten für jedes Spiel unterschiedlich ausgewählt. So kann man nie sicher sein, was sich in einer Box verbirgt, und kein Spiel spielt sich wie das andere.
Vorgestellt wird auch das brandneue Quizspiel kNOW: Die über 1.500 Quizfragen wechseln täglich. Möglich macht dies der Google Assistant. Dieser kostenlose digitale Sprachassistent hat auf alle Fragen die aktuelle Antwort parat und erklärt vor Spielbeginn auch die Regeln. Und wer keine Lust darauf hat online zu spielen, für den gibt es auch eine Version, die ohne Sprachassistent spielbar ist.
Und auf der "Comic Action" kommen zudem Comic-Fans voll auf ihre Kosten. Verschiedene Zeichner werden zum Teil an allen Tagen anwesend sein und ihren Fans zum Gespräch zur Verfügung stehen.
Dominique Metzler: "Das Rahmenprogramm der SPIEL umfasst erstmals mehr als 1.300 Programmpunkte und ist seit diesem Jahr für alle Besucher online abrufbar."
Die Datenbank, in der Besucher sich über Signierstunden von Spieleautoren und Comiczeichnern, über Turniere und Wettbewerbe, Messepanels und vieles mehr informieren können, ist auf der Homepage www.spiel-messe.com zu finden.
Bereits am Mittwochabend wird der Deutsche Spiele Preis 2018 vergeben. Ab Donnerstag heißt es endlich: "Start frei!" für das weltgrößte Spiele-Spektakel.

Infos:

Öffnungszeiten: Vom 25. bis 27. Oktober (Donnerstag bis Samstag) sind die Messehallen von 10 Uhr bis 19 Uhr geöffnet, am 28. Oktober (Sonntag) von 10 Uhr bis 18 Uhr.
Vorverkauf: Alle Tickets für die SPIEL können über die Messe Essen (online) oder über Eventim (online, stationäre VVK-Stellen) gekauft werden.

Autor:

Frank Blum aus Essen-West

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.