0:6 Niederlage im Eberhard-Piekenbrock-Stadion !

Phil Schlingenkötter

Im ersten Pflichtspiel des neuen Jahres mussten sich die 97ziger-von-tus mit 0:6 gegen die SG Schönebeck III geschlagen geben.

Die Trainer der 97ziger mussten bei diesem Spiel auf 4 Stammspieler verzichten: Emre Kalayci, Alperen Turan, Noel Zymla (alle krank), Fabian Cano (hat den Verein verlassen).

Verzichten mussten alle Beteiligten auch mal wieder auf den beim Kreis 13 bestellten Schiedsrichter, dieser hielt es mal wieder nicht nötig zu erscheinen !!!! Da man den Gastverein zuerst fragen muss, ob er einen Spielleiter stellen kann, nahm so das "Unglück" dann seinen Lauf.

Durch viele, krasse Fehlentscheidungen, die u.a. durch mangelnde Laufbereitschaft des Schiedsrichters entstanden, lagen die jungen Wilden von der Kepler Strasse hoffnungslos mit 0:3 zur Halbzeit zurück.

Dank einer hervorragenden Leistung von Stammtorwart Maurice Kambach fiel das Endergebnis nicht noch höher aus.

Bereits am nächsten Wochenende, 22.01.2001, treten die Jungs vom TuS im 2. Nachholspiel aus dem letzten Jahr beim FC Stoppenberg an.

Aufstellung:

Kambach, Irowski, Schlingenkötter, A. Tabel, Jibo-Jijo, Werdin, Karabulut, Baier, Grünke, Kugathasan, Hildebrandt, Töller, Klinger, M. Tabel

Tore:
0 : 1 (26. Min.)
0 : 2 (32. Min.)
0 : 3 (34. Min.)
0 : 4 (42. Min.)
0 : 5 (43. Min.) Eigentor
0 : 6 (60. Min.)

http://97ziger-von-tus81.de.tl

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen