Weltmeisterliche Orientalische Tanzkunst und historische Tänze für jedermann
Großer Workshop-Sonntag bei den Tanzsportfreunden

Die Weltelite im Bellydance zu Gast bei den Tanzsportfreunden Essen: Leyla und Roland Jouvana
2Bilder
  • Die Weltelite im Bellydance zu Gast bei den Tanzsportfreunden Essen: Leyla und Roland Jouvana
  • hochgeladen von Thomas Blenkers

Die Tanzsportfreunde Essen laden am 13.10. zu zwei außergewöhnlichen Workshops ein. Die Workshops „Historische Tänze“ und „Bellydance“ finden beide im Berufskolleg West, Eingang Kerckhofstraße 62 statt.

In der Turnhalle des Berufskollegs West findet ab 14:30 – 17:30 der Workshop „Historische Tänze“ statt. Im Workshop für jedermann und jederfrau werden verschiedene historische Tänze und Tanzformen vorgestellt. Übungsleiter Dirk Struwe zeigt und übt zum Beispiel interessante Gassentänze (Longways), Kreistänze, Tänze für 2-4 Paare und auch 'neuzeitliche' historische Tänze. Sie alle sind leicht zu erlernen, sodass man kann sich leicht mit oder ohne Tanzerfahrung heranwagen kann. Im Vordergrund steht natürlich die Geselligkeit und der Spaß an der Bewegung. Einsteiger brauchen keine Vorkenntnisse. Wer weiß, wo rechts und links ist und ein gutes Raumgefühl hat, kommt natürlich leichter mit. Niemand braucht mit einem festen Partner zu kommen. Man wechselt nach jedem Tanz und niemand bleibt allein oder übrig. Alle Tänze werden natürlich vorher erklärt, damit niemand aus der Reihe fällt.

Eine besondere Tanzkleidung ist nicht erforderlich: sportlich normal bis bequem reicht vollkommen aus. Wer mag ist herzlich eingeladen, in passender altertümlicher Gewandung zu erscheinen. Der Kostenbeitrag für den ca. drei Stunden Spaß beträgt 4,-- € pro Person. Paarweise Anmeldung ist nicht erforderlich. Einzelne Gäste sind herzlich willkommen!

Gleichzeitig sind in der Aula des Berufskolleg West ab 15 Uhr mit Leyla und Roland Jouvana die vielfachen Weltmeister im orientalischen Bellydance zu Gast, die zu 2 Stunden Frauenpower beim Workshop Bellydance mit live Percussion Begleitung einladen. Spaßige Basics & Fitness-Workout, binnenkörperliche, aber auch schwingende und raumgreifende Bewegungen werden zu einer kleinen traumhaften Mini-Choreo zusammengeführt. Die dritte Workshop-Stunde wird begleitet von der Profitänzerin GANNA, die den Teilnehmerinnen bei der Anwendung der erlernten Choreographie und weiteren Fragen zur Seite steht.

Sowohl für den Workshop Historische Tänze als auch für Bellydance ist eine Voranmeldung über die Internetseite www.tanzsportfreunde-essen.de möglich.

Die Weltelite im Bellydance zu Gast bei den Tanzsportfreunden Essen: Leyla und Roland Jouvana
Die Weltelite im Bellydance zu Gast bei den Tanzsportfreunden Essen: Leyla und Roland Jouvana
Autor:

Thomas Blenkers aus Essen-Nord

Webseite von Thomas Blenkers
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.