Neue Angebote bei den Tanzsporfreunden Essen

In der neuen Hip-Hop Master Class lehren die Tanzsportfreunde auch fortgeschrittene Techniken
  • In der neuen Hip-Hop Master Class lehren die Tanzsportfreunde auch fortgeschrittene Techniken
  • Foto: Foto: Pixabay, CC0 Creative Commons, Freie kommerzielle Nutzung, Kein Bildnachweis nötig
  • hochgeladen von Thomas Blenkers

Die Tanzsporfreunde Essen erweitern im Essener Westen ihr Hip-Hop Trainingsangebot für Jugendliche und ihr Angebot für lernwillige erwachsene "Standardtänzer".

Für die Hip-Hop Jugend wird zusätzlich zu der bestehenden Beginner's Class (Freitags ab 15 Uhr) nun eine "Master Class" für fortgeschrittene Hip-Hop Tänzer eingerichtet. Diese wird Freitags ab 16 Uhr intensiv trainieren. Betreut werden beide Gruppen im Wechsel von den Trainerin Amal Hida und den Trainern Bilal Allali & Aaron Mbongo. Alle drei sind erfahrene Hip Hop Trainer, die seit ihrer Kindheit erfolgreich national und international tanzen und viel Erfahrung im Umgang mit Kindern und Jugendlichen haben.

Wie gewohnt beginnt das Training Freitags um 15 Uhr mit der Hip-Hop Beginner's Class. Ab dem 13. April beginnt danach um 16 Uhr das Training der Hip-Hip Master Class. Beide Gruppen sind auch für Neueinsteiger offen; die teilnahme an der Master-Class setzt natürlich Vorkenntnisse voraus.

Trainiert wird in der Aula des Berufskolleg West, Eingang Kerckhoffstr. 62.

An gleichen Ort bitten die Tanzsportfreunde auch Erwachsene zum Tanz. Wer sich, vom "Let's Dance Fieber" gepackt, paarweise auf dem Parkett in Sachen Gesellschaftstanz ausprobieren möchte, ist in der neuen Gruppe für Anfänger bestens aufgehoben. Hier zeigen die Tanzsporfreunde Schritt für Schritt die Standard- und Lateinamerikanischen Tänze vom Cha-Cha-Cha bis zum Wiener Walzer. Das Training für Anfänger findet jeden Freitag ausser in den Schulferien um 20:30 Uhr statt. Das nächste Training ist ebenfalls am 13. April.

Autor:

Thomas Blenkers aus Essen-Nord

Webseite von Thomas Blenkers
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen