SC Phönix Essen auf Platz 11 in der Bezirksliga
SC Phönix Essen noch nicht gerettet

SC Phönix Essen, 1. Mannschaft Saison 2018/19
2Bilder
  • SC Phönix Essen, 1. Mannschaft Saison 2018/19
  • Foto: Photo Marx
  • hochgeladen von Friedhelm Marx

Die 1. Mannschaft von SC Phönix Essen kämpf in der Saison 2018/19 gegen den Bezirksliga Abstieg. Zumindest der Relegationsplatz (Platz 15 derzeit SV Rot - Weiß Mülheim mit 28 Punkten) "nervt". Noch hat der Essen - Wester Traditionsverein ein Polster von 4 Punkten, den gilt es zu verteidigen. Das letzte Meisterschaftsspiel war aufschlußreich. Lange bot Phönix dem Tabellenführer und Meisterschaftsfavoriten DJK Blau - Weiß Mintard Paroli. SC Phönix Essen war lange Zeit auf Augenhöhe und führte zur Überraschung aller zur Halbzeit mit 2:0 Toren (Torschützen Robin Puhan 14. Minute und Pierre Kretschmann 25. Minute). Man witterte eine Sensation. Das Spiel war sehr umkämpft, das belegen die 10!! gelben Karten in diesem Spiel. In der 2. Halbzeit erzielte Mintard 4 Tore und "der Drops war gelutscht". SC Phönix Essen muß die rettenden Punkte dann gegen andere Mannschaften holen. Nächste Gelegenheit dazu hat SC Phönix Essen am Donnerstag, 18.4.19 um 19:30 Uhr beim Tabellenvorletzten SSVg Velbert 02 U23. Aber Vorsicht ist geboten. Velbert kann aus eigener Kraft noch den Abstieg verhindern und hat nichts zu verschenken. Phönix muß 100 Prozent geben, um dort zu bestehen. Dazu Trainer Arndt Krosch: "Wir haben gegen Tabellenführer Mintard lange Zeit gut mitgehalten und waren gut dabei. Das Positive aus diesem Spiel werden wir mitnehmen und wollen in Velbert punkten". 6 Spieltage sind noch zu absolvieren. Noch ist die 1. Mannschaft von SC Phönix Essen nicht gerettet aber das Team wird alles daran setzen, die Klasse zu erhalten und setzt dabei auch auf die Unterstützung der Fans.

SC Phönix Essen, 1. Mannschaft Saison 2018/19
SC Phönix Essen, Arndt Krosch, Trainer der 1. Mannschaft Saison 2018/19

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen