G - Junioren immer mit Freude dabei
Tgd. Essen - West Bambinis lernen den Fußballsport

Turngemeinde Essen - West Bambinimannschaft Saison 2019/20
2Bilder
  • Turngemeinde Essen - West Bambinimannschaft Saison 2019/20
  • Foto: Photo Friedhelm Marx
  • hochgeladen von Friedhelm Marx

Auch der Essen - Wester Traditionsverein Turngemeinde (Tgd.) Essen - West hat natürlich die jüngsten Nachwuchskicker. Die Bambinimannschaft von dem erfahrenen Trainer Stefan Weyers geht mit vollem Eifer und Elan zweimal in der Woche zum Training. Es bereitet den Bambinis (auch genannt G - Junioren) immer sehr viel Spaß hinter dem Ball her zu rennen und ihn dann irgendwie ins Tor zu befördern. Es ist natürlich dann auch mal erlaubt, zur Mama zu rennen um den Torerfolg zu "beschmusen". Auch hier ist das Wichtigste, dass die Spieler/innen behutsam an den Fußballsport herangeführt werden. Der Spaß steht dabei immer im Mittelpunkt und Stefan Weyers weiß genau. wie er seinen Nachwuchskicker "zu bespaßen" hat. Er ist schon lange im Fußballgeschäft bei der Turngemeinde Essen - West und auch schon längere Zeit Bambinitrainer. Er spielt selbst noch in der 2. Mannschaft, ist dort erfolgreicher Torwart. Er kennt also das gesamte Fußball ABC und das den Bambinis Woche für Woche beizubringen, macht ihm sehr viel Spaß. Die G - Junioren geben ihm den Spaß aber auch wieder zurück. Sie lernen gerne den Torschuß und eine gewisse Ballbehandlung, auch wenn es nicht immer klappt üben sie immer wieder gerne das Gleiche. Toreschießen und Toreverhindern ist im Training und beim samstäglichen Spiel angesagt - wie auch immer. Es macht eben allen Spaß.

Turngemeinde Essen - West Bambinimannschaft Saison 2019/20
Stefan Weyers, Trainer der Bambinis der Tgd. Essen - West Saison 2019/20
Autor:

Friedhelm Marx aus Essen-West

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen