Aufstieg knapp verpaßt
Tolle Saison gespielt

DJK Juspo Essen - West, 1. Mannschaft Saison 2018/19
2Bilder
  • DJK Juspo Essen - West, 1. Mannschaft Saison 2018/19
  • Foto: Photo Friedhelm Marx
  • hochgeladen von Friedhelm Marx

Am Ende hat es nicht ganz geklappt. Der Aufstieg in die Kreisliga A wurde knapp verpaßt. Als Tabellendritter hatte der Essen - Wester Traditionsclub DJK Juspo Essen - West am Ende der Spielzeit 2018/19 acht Punkte weniger vorzuweisen, wie der Vizemeister Alemannia Essen. Dennoch können die Verantwortlichen von "Juspo" mit dem Erreichten voll zufrieden sein. Als Aufsteiger in die Kreisliga B spielte die Mannschaft von Ibrahim Filinte eine hervorragende Saison 2018/19. 22 mal siegte die Mannschaft von der Haedenkampstraße, 3 mal gab es ein Unendschieden und 5 Niederlagen sind zu verdauen. Dazu erziete DJK Juspo Essen - West mit 135 Treffern die drittmeisten Tore. Aber den Durchmasch nach Kreiliga A gab es nicht, was auch zu keinster Zeit als Saisonziel vorgegeben war. Juspo wollte zu Saisonbeginn als Aufsteiger im oberen Tabellendrittel spielen. Eventuell oben angreifen. Das ist Filintes Team mit Nachdruck gelungen. Jetzt ist Sommerpause, aber Vorstand und Trainer basteln natürlich schon an die Mannschaft, die in der Saison 2019/20 auflaufen wird. Verstärkungen sollen kommen. Das 2. Jahr ist immer das schwerste. DJK Juspo Essen- West hat auf alle Fälle das Potenzial, sich in der nächsten Saison um eine Position zu verbessern.

DJK Juspo Essen - West, 1. Mannschaft Saison 2018/19
Ibrahim Filinte, Trainer der 1. Mannschaft von DJK Juspo Essen - West Saison 2018/19

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen