VfB Frohnhausen 3 will in der Kreisliga B bestehen

VfB Frohnhausen, 3. Mannschaft (Photo Marx) hinten, v.l.: Sven Herres, Miles Rauch,Maik Warschat, Mitte, v.l.: Andreas Kniel, Philipp Meyer, Marc Zickenheiner, Dustin Schamberg, Roberto de Marinis, Sascha lyk, Max Beckmann, Mark, Thomas Fischer vorne, v.l.: Apo Deniz, Marcel Marquardt, Erol Karaduman, Danial Marschaal, Basti Lyk, Lukas Makkard
2Bilder
  • VfB Frohnhausen, 3. Mannschaft (Photo Marx) hinten, v.l.: Sven Herres, Miles Rauch,Maik Warschat, Mitte, v.l.: Andreas Kniel, Philipp Meyer, Marc Zickenheiner, Dustin Schamberg, Roberto de Marinis, Sascha lyk, Max Beckmann, Mark, Thomas Fischer vorne, v.l.: Apo Deniz, Marcel Marquardt, Erol Karaduman, Danial Marschaal, Basti Lyk, Lukas Makkard
  • hochgeladen von Friedhelm Marx

Noch einmal muß erwähnt werden, dass der Verein VfB Frohnhausen außergewöhnliches in der Saison 2017/18 geleistet hat. Alle 3 Senioren Mannschaften sind aufgestiegen. Nun gilt es dort zu bestehen. Die 1. Mannschaft bereitet sich schon seit längerer Zeit auf die Landesliga Saison 2018/19 vor, die 2. Mannschaft sorgt auch jetzt schon für die Fitness in der Kreisliga A und die 3. Mannschaft holt sich schon jetzt Kraft und Ausdauer für die Kreisliga B Saison. Alle 3 Teams dürfen ihr erstes Meisterschaftsspiel in den neuen Ligen zuhause auf der Helmut Rahn Sportanlage bestreiten:  Die "Erste" spielt ihr erstes Landesliga Meisterschaftsspiel am Sonntag, 12.8. gegen SV Genc Osman Duisburg, Anstoß ist um 15:00 Uhr. Die "Zweite" eine Woche später, am Sonntag, 19.8. gegen DJK Dellwig 1910, Anstoß 11:00 Uhr und die "Dritte" startet auch am Sonntag, 19.8. gegen TuRa 1886, auch hier ist um 11:00 Uhr Anstoß. Direkt ein Hammerspiel für die 3. Mannschaft. TuRa 1886 ist aus der Kreisliga A abgestiegen und somit klarer Favorit bei dieser Begegnung. Aber Trainer Andreas Kniel gibt sich optimistisch: "Direkt zu Beginn der Saison haben wir ein Lokalderby. Das ist doch toll. Wir werden viele Zuschauer bei diesem Spiel haben und können uns direkt mit einem Aufstiegsaspiranten messen. Wir werden alles geben und versuchen, mindestens 1 Punkt einzuspielen. Aber TuRa ist natürlich schwer zu bezwingen, doch wir werden es versuchen. Meine Mannschaft hat in der letzten Saison positiv überrascht, das wollen wir auch in der Kreisliga B. Unser Saisonziel ist der Klassenerhalt." Es warten auf alle 3 VfB Frohnhausen Mannschaften große neue Herausforderungen. 

VfB Frohnhausen, 3. Mannschaft (Photo Marx) hinten, v.l.: Sven Herres, Miles Rauch,Maik Warschat, Mitte, v.l.: Andreas Kniel, Philipp Meyer, Marc Zickenheiner, Dustin Schamberg, Roberto de Marinis, Sascha lyk, Max Beckmann, Mark, Thomas Fischer vorne, v.l.: Apo Deniz, Marcel Marquardt, Erol Karaduman, Danial Marschaal, Basti Lyk, Lukas Makkard
Trainer Andreas Kniel, Trainer der 3. Mannschaft von VfB Frohnhausen, 52 Jahre alt, seit 1982  beim VfB, verheiratet, 2 Kinder, Hobbies: Garten, Urlaub, Hund (Photo Marx)

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen