Bis Donnerstag, 11 Uhr...

3Bilder

Stadtteil-Spaziergang-Paten laden ein!

Allwissend ist Klaus Persch, Bezirksbürgermeister, leider nicht. Spaziergang-Paten in Frohnhausen? Davon erfuhr er erst vom WEST-ANZEIGER. Er lernte die taufrischen Paten Heidrun Weber und Manfred Kassen am wöchentlichen Treffpunkt kennen. Immer Donnerstag, 11 Uhr, Pollerberg/Ecke Therapiezentrum …

Wie wird man denn Stadtteil-Spaziergangspate? Nach Langeweile sehen absolut nicht die 56-jährige Heidrun Weber und der 62-jährige Manfred Kassen aus. Die taffe Weber rückblickend: „In einem Zeitungsartikel wurden Stadtteil-Spaziergangspaten vorgestellt. Ich wunderte mich, dass der Ortsteil Frohnhausen nicht dabei war. Also rief ich die angegebene Telefon-Nummer an. Frau Schmidt, Gesundheitsamt der Stadt Essen, fragte, ob ich Interesse hätte. Ehrenamtlich. Klar!“

Ja, so einfach ist die Sache. Die gelernte Bürokauffrau ist an dem Stadtteil, in dem sie wohnt – früher Kray – sehr interessiert. „Ich betreue noch einen Seniorenclub in St. Laurentius Steele; und meinen Papa, der blind ist.“

Sie ist neugierig. „Es macht mir wahnsinnig viel Spaß, wenn man sich zu Fuß durch Frohnhausen auf den Weg macht. Vor allem ältere Menschen erzählen sehr viel von früher, welche Geschäfte in welchen Gebäuden waren, was sich im Stadtteil verändert hat. Ich finde, wir können von unseren älteren Mitbürgern ganz viel lernen.“

Manfred Kassen fühlt sich auch noch zu jung für den Lehnstuhl. Er befindet sich in Altersteilzeit, war Sachbearbeiter für Schadensfälle, betreut wöchentlich eine ältere Frau – machbar durch den Aufruf der Wohnbau eG mit der Ehrenamt-Agentur. „Mir bereitet der Zuspruch der – hauptsächlich – Frauen viel Freude…“

Jeder Spaziergänger geht auf eigene Verantwortung. Kostenfrei. Nur bei Glatteis fällt der Gang durch Frohnhausen aus.

Ziel der Paten: „Unser Anliegen ist es, den Stadtteil kennen zu lernen. Senioren dafür zu begeistern, mal wieder vor die Tür zu kommen. Nicht alleine rum zu laufen. In der Gruppe macht es doch viel mehr Spaß. Wir würden uns freuen, wenn ganz viele Leute mitkommen. Auch, wenn sich noch ein Spaziergang-Pate findet. Interesse? Melden bei: lise.schwermer@gesundheitsamt.essen.de oder Heidrun Weber, Telefon 703225.

Autor:

Ingrid Schattberg aus Essen-West

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

23 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen